The Matrix 4: Kultfilm wird fortgesetzt, Neo und Trinity sind mit an Bord

The Matrix, Keanu Reeves, Neo Bildquelle: Warner Bros. Pictures
In absehbarer Zukunft ist es wieder an der Zeit, zur roten Pille zu greifen: Denn es steht fest, dass der Science-Fiction-Film The Matrix fortgesetzt wird. Die Produktion soll bereits im nächsten Jahr starten, was wohl eine Veröffentlichung im Jahr 2021 zur Folge hätte. Die wichtigsten Protagonisten der ersten drei Filme sind mit an Bord. The Matrix hat 1999 im Kino eingeschlagen wie wenige Filme zuvor und auch danach. Denn der Streifen hat das Sci-Fi-Genre des Cyberpunk einer breiten Öffentlichkeit bekannt und zum Popkultur-Phänomen gemacht, auch dank damals revolutionärer Tricktechnik strömten die Massen vor 20 Jahren in die Kinos. Die beiden Fortsetzungen (beide 2003) waren zwar ähnlich erfolgreich, kamen bei der Kritik aber nicht ganz so gut weg.

Und die Saga ist noch nicht zu Ende, denn laut einem Bericht des Hollywood-Branchenfachblatts Variety wird Lana Wachowski einen vierten Film schreiben und auch Regie führen. Der wichtigste Schauspieler ist an Bord, Keanu Reeves wird ein weiteres Mal in die Rolle von Cyber-"Superheld" Neo schlüpfen. Auch Trinity-Darstellerin Carrie-Anne Moss wird zurückkehren.


Echte Fortsetzung oder Reboot?

Details zur Handlung sind nicht bekannt. Deshalb kann man aktuell auch nicht sagen, ob und wie der ursprünglich von Laurence Fishburne gespielte Morpheus ebenfalls ein Comeback feiern wird. Variety schreibt, dass einige Quellen berichten, dass Morpheus von einem neuen und jüngeren Darsteller gespielt werden soll. Nicht erwähnt wird Hugo Weaving, der als Kult-Bösewicht Agent Smith zu sehen war.

Lana Wachowski: "Viele Ideen, die Lilly und ich vor 20 Jahren über unsere Realität erkundet haben, sind heute relevanter denn je. Ich bin sehr glücklich, diese Charaktere wieder in meinem Leben zu haben und dankbar, wieder mit meinen brillanten Freunden arbeiten zu können." The Matrix, Keanu Reeves, Neo The Matrix, Keanu Reeves, Neo Warner Bros. Pictures
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr ieGeek Autoradio mit Bluetooth Freisprecheinrichtung, RDS/FM/AM Radio Tuner 1 Din, USB/MP3/WMA/WAV/TF-Media Player + Fernbedienung, Single Din Universal AutoradioieGeek Autoradio mit Bluetooth Freisprecheinrichtung, RDS/FM/AM Radio Tuner 1 Din, USB/MP3/WMA/WAV/TF-Media Player + Fernbedienung, Single Din Universal Autoradio
Original Amazon-Preis
36,99
Im Preisvergleich ab
36,99
Blitzangebot-Preis
26,99
Ersparnis zu Amazon 27% oder 10
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden