Bill Gates : Mein größter Fehler? Ich habe Android zugelassen!

Microsoft, Ceo, Bill Gates Bildquelle: Bill Gates
Microsoft-Gründer Bill Gates hat in einem Interview bei einer Podi­ums­dis­kus­sion über große und kleine Probleme von jungen Unternehmern auch über seine persönlichen größten Hürden und Fehler im Berufsleben gesprochen. Dazu gehört: Er hat den Smartphone-Markt Google überlassen.
Infografik: Bill Gates - Das Leben des Microsoft-GründersBill Gates - Das Leben des Microsoft-Gründers
Diesen "Fehler" rechnet sich Bill Gates ganz persönlich an. In einem ausführlichen Gespräch mit Eventbrite-CEO Julia Hartz im Rahmen eines Events sprach Gates über "einen der größten Fehler aller Zeiten", wie er es ausdrückte (via TechCrunch). Es wäre eigentlich eine natürliche Sache für Microsoft gewesen, den Smartphone-Markt für sich zu gewinnen, so Gates. In der Softwarewelt, so Gates, gibt es die "Winner-Take-All"-Märkte: Die Plattform, die sich letztendlich durchsetzt, dominiert alles. Es wäre für Microsoft mit seinen jahrelangen Erfahrungen unter anderem mit Windows als marktbeherrschendes Betriebssystem daher nur logisch gewesen, dass man den Smartphone-Markt neben Apple ganz einfach für sich einnimmt.

Ärger ist geblieben

Doch Gates meint, er habe sein Ziel vor Augen verloren und so Google die Möglichkeit gegeben, Android zu entwickeln und den Markt einzunehmen. Er könne sich dafür im Übrigen noch heute in den Hintern treten, so Gates.

Bill Gates nennt den Verlust des Smartphone-Marktes an Android seinen "größten Fehler".

Verlust war ein Problem

"Und es ist erstaunlich für mich selbst, einen der größten Fehler aller Zeiten gemacht zu haben - und es gab da diese Kartellklage und verschiedene Dinge, die, wie Sie wissen, unsere anderen Vermögenswerte, Windows, Office, noch sehr stark sind." Da es laut Gates klar nur ein weiteres wirklich wichtiges Betriebssystem neben iOS geben konnte, ist der Verlust ein großes Problem.

Auch er denkt immer einmal wieder an Versagensängste. "Vermassle ich das?" fragt man sich, so Gates. "Und schließlich haben wir einen super wichtigen vermasselt."

In dem Gespräch mit Julia Hartz geht es noch um andere Probleme, auf die man als Gründer oder CEO stoßen kann. Das ganze Interview gibt es als Videoaufzeichnung:

Microsoft, Ceo, Bill Gates Microsoft, Ceo, Bill Gates Bill Gates
Mehr zum Thema: Bill Gates
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Philips Kids Leichtkopfhörer mit LautstärkebegrenzungPhilips Kids Leichtkopfhörer mit Lautstärkebegrenzung
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
18,99
Blitzangebot-Preis
14,50
Ersparnis zu Amazon 27% oder 5,48

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden