Fallout 76: "Haben Fehler gemacht und waren auf Kritik vorbereitet"

Pc, Rollenspiel, Bethesda, Fallout, Fallout 76 Bildquelle: Bethesda
Mit Fallout 76 hat Publisher Bethesda ein Experiment gewagt. Denn das Spiel war kein herkömmlicher Teil der postapokalyptischen Rol­len­spiel­rei­he, sondern ein Multiplayer-zentriertes Online-Spiel. Das stieß bei Nutzern von Anfang an auf wenig Gegenliebe und auch Kritiker konnten mit Fallout 76 wenig anfangen. Für die Fallout 76-Verantwortlichen war das eigenen Angaben nach keine große Überraschung. Todd Howard, Game Director bei Bethesda, sagte in einem Interview mit dem Portal IGN, dass man mit einem "holprigen Empfang" und "Stolpersteinen" gerechnet habe.

Erwartungshaltung und Fehler

Laut Howard habe man von Anfang an damit gerechnet, dass man Kritik einstecken wird, weil man ein Spiel macht, das neu ist und mit der Erwartungshaltung vieler Gamer an die Reihe bricht. Das habe auch bei den Verantwortlichen zu Unsicherheit geführt, die sich auch auf dem Bildschirm gezeigt hat. Man wollte aber etwas Neues wagen, was zu einer "schwierigen Entwicklung" geführt hat. "Ja, vieles der Kritik war auch absolut verdient", gibt Howard unumwunden zu.


Man hat allerdings von Anfang an damit gerechnet, dass das auch im Op­ti­mal­fall "kein Spiel mit einer hohen Metacritic-Wertung sein wird". Das liege laut dem Game Director an der grundsätzlichen Art des Spiels, auch andere vergleichbare Titel hatten vergleichbare Startschwierigkeiten, so Howard.

Längerer Test

Das liegt vor allem am Umstand, dass man solche Spiele lange mit vielen Spielern testen muss: "Man muss es länger mit einem Live-Publikum 'backen', als wir es gemacht haben. Es gibt bestimmte Dinge, die man einfach nicht sehen kann, bis ein Spiel 24 Stunden und sieben Tage die Woche läuft und das mehrere Monate lang", sagt Howard.

Im Nachhinein wäre es eine gute Idee gewesen, eine längere Phase in der Art von Steam Early Access oder eine lange kostenlose Beta für alle Fallout 4-Spieler durchzuführen. Howard ist sich aber sicher, dass das Spiel inzwischen eine "gute Wendung genommen" hat und ein "fabelhaftes Spiel mit einer unglaublichen Community" ist. Pc, Rollenspiel, Bethesda, Fallout, Fallout 76 Pc, Rollenspiel, Bethesda, Fallout, Fallout 76 Bethesda
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 20% auf Blue MikrofonBis zu 20% auf Blue Mikrofon
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
40,99
Blitzangebot-Preis
42,99
Ersparnis zu Amazon 28% oder 17

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden