Android Q-Betatest soll auf mehr Handy-Modellen freigegeben werden

Android, Dark Theme, Dunkler Modus, Android Q, Android 10 Bildquelle: XDA Developer
Google soll laut Insider-Informationen die kommenden Beta-Versionen für das nächste mobile Betriebssystem Android Q an eine Reihe weiterer Smartphone-Modelle freigeben, als das bisher der Fall war. Im vergangenen Mai startete der Konzern dabei erstmals mit einem halben Dutzend Geräten anderer Hersteller. Und auch bei dem in Kürze startenden öffentlichen Beta-Test für Android Q aka Android 10 soll es von Anfang an eine breit gefächerte Geräte-Liste geben, mit der man die neue Version ausprobieren kann. Das berichtet das Online-Magazin Pocket Now und bezieht sich dabei auf Informationen, die Entwickler Iliyan Malchev vom Projekt Treble bestätigt hat. Das Projekt Treble hatte den Beta-Support auch außerhalb der Google Pixel-Smartphones im vergangenen Jahr erstmals angestoßen. Infografik 10 Jahre Android: Google hat Mobile-Markt im Handstreich genommen10 Jahre Android: Google hat Mobile-Markt im Handstreich genommen Laut Malchev werden in diesem Jahr noch mehr OEMs im Vergleich zum letztjährigen Test für Android Pie unterstützt. Welche das sind, oder für wie viele Smartphone-Hersteller man die Beta-Testphase in diesem Jahr freigibt, ist noch nicht bekannt: "Die Zahl ist größer für das kommende Android-Release, worüber ich mich sehr freue. Ich kann die genauen Zahlen noch nicht nennen. Aber der Trend ist positiv und stark, und darüber bin ich sehr froh", so Malchev.

Start zur Google I/O

Wann der öffentliche Beta-Test starten wird ist noch nicht bekannt, oder besser gesagt, es gibt noch keinen offiziellen Termin. Erwartet wird der Start zur Entwickler-Konferenz Google I/O im Mai, also in wenigen Wochen.

Die Freigabe der Beta für eine Vielzahl an unterschiedliche Geräten sollte - so der Plan des Treble-Projekts - die Adaption des neuen Betriebssystems nach der offiziellen Freigabe beschleunigen. Bislang konnte man aber noch keine positiven Effekte messen, es gab auch mit Android Pie noch keine signifikant schnellere Verbreitung des neuen OS.

Siehe auch:
Android, Dark Theme, Dunkler Modus, Android Q, Android 10 Android, Dark Theme, Dunkler Modus, Android Q, Android 10 XDA Developer
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:50 Uhr Vorke v1 Plus Mini Computer Intel Apollo Lake J3455 4K@Hz 4 GB RAM 64 GB SSD Windows Mini PC 802.11 ac WIFI Gigabit LAN Wake-on LAN bluetooth4.2 HDMI & VGA output USB3.0 (v1plus)Vorke v1 Plus Mini Computer Intel Apollo Lake J3455 4K@Hz 4 GB RAM 64 GB SSD Windows Mini PC 802.11 ac WIFI Gigabit LAN Wake-on LAN bluetooth4.2 HDMI & VGA output USB3.0 (v1plus)
Original Amazon-Preis
196,00
Im Preisvergleich ab
196,00
Blitzangebot-Preis
166,60
Ersparnis zu Amazon 15% oder 29,40
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden