Sony Xperia 1: Neuer Name für das Xperia XZ4 & erste Bilder

Smartphone, Sony, Smartphones, Mwc, Mobile World Congress, Google Android, MWC 2019, Sony Xperia, Mobile World Congress 2019, Sony Xperia 1, Sony Xperia Xz4 Bildquelle: Evan Blass
Sony wagt auf dem diesjährigen MWC einen Neuanfang, zumindest bei der Namenswahl seiner Android-Smartphones. Nachdem bereits Gerüchte über die Xperia 10-Serie in Umlauf geraten sind, die das Xperia XA3 vom Namen her ersetzt, dürfte das voraussichtlich erscheinende Xperia XZ4-Flaggschiff als Sony Xperia 1 vorgestellt werden.
Update 25.02. 10:15 Uhr: Soeben hat Sony auf dem MWC 2019 in Barcelona das neue Sony Xperia 1 Smartphone offiziell vorgestellt. Alle Details findet ihr in unserem Artikel: Hardware-Protz: Sony Xperia 1 erhält 4K-OLED-Display im 21:9-Format


Neuer Name. Neuer Formfaktor. Neues Glück für Sony?

Als nahezu sicher scheint es, dass Sony kommenden Montag die beiden Mittelklasse-Smartphones Xperia 10 und Xperia 10 Plus vorstellen wird. Nach einem ersten Teaser-Video vor wenigen Tagen wurde die Gerüchteküche jedoch weiter angeheizt, sodass die Chancen gut stehen Sonys gesamtes Smartphone-Portfolio mit Displays im 21:9-Format zu Gesicht zu bekommen. Dazu würde auch das Sony Xperia XZ4 zählen.

Ähnlich den Namensänderungen bei den geplanten Xperia XA3 und Xperia XA3 Plus Modellen, könnten wir das kommende High-End-Smartphone allerdings unter der Bezeichnung Sony Xperia 1 kennenlernen. Das geht aus einem ersten Twitter-Post von Leaker Evan Blass hervor, der auch gleich ein passendes Bild des Smartphones in einem lilafarbenen Gehäuse im Gepäck hat. Sony Xperia XZ4So könnte das neue Sony Xperia 1 Smartphone aussehen.

Ausstattung & Design des Sony Xperia 1

Zu den technischen Daten des Sony Xperia 1 ist vergleichsweise wenig bekannt. Derzeit geht man davon aus, dass wir auf einen 6,55 Zoll großen 21:9-Bildschirm und den Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor mit 5G-Unterstützung treffen. Ziemlich klar weist das aktuell aufgetauchte Bildmaterial zudem auf eine Triple-Kamera an der Rückseite hin.

In Hinsicht auf das Design wird Sony scheinbar dem anhaltenden Trend folgen und die Bildschirmrahmen stetig verkleinern. Eine Notch kam für den japanischen Hersteller bis jetzt noch nicht in Frage. Auch eine pillenförmige Aussparung für Frontkameras, wie wir sie zuletzt beim Samsung Galaxy S10 gesehen haben, scheint nicht geplant zu sein.

Sony auf dem MWC 2019

Mehr Informationen zu den Android-Smartphones erwarten wir uns auf der kurz bevorstehenden Sony-Pressekonferenz, die am 25. Februar ab 8:45 Uhr in Barcelona stattfinden wird. Wir werden live vor Ort sein und über sämtliche Neuheiten berichten. Alle News, Bilder, Videos und Informationen rund um die große IT-Messe findet man in unserem Special zum Mobile World Congress 2019. Smartphone, Sony, Smartphones, Mwc, Mobile World Congress, Google Android, MWC 2019, Sony Xperia, Mobile World Congress 2019, Sony Xperia 1, Sony Xperia Xz4 Smartphone, Sony, Smartphones, Mwc, Mobile World Congress, Google Android, MWC 2019, Sony Xperia, Mobile World Congress 2019, Sony Xperia 1, Sony Xperia Xz4 Evan Blass
Mehr zum Thema: MWC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:15 Uhr Beelink X55 Windows 10 Mini PC, Intel Gemini Lake Pentium J5005 4K60Hz Mini Desktop Computer mit 8GB LPDDR4 + 256GB SSD/Dual-HDMI2.0 / Dual-WLAN / BT4.0 / LüfterBeelink X55 Windows 10 Mini PC, Intel Gemini Lake Pentium J5005 4K60Hz Mini Desktop Computer mit 8GB LPDDR4 + 256GB SSD/Dual-HDMI2.0 / Dual-WLAN / BT4.0 / Lüfter
Original Amazon-Preis
159,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
127,00
Ersparnis zu Amazon 21% oder 32,90

Tipp einsenden