Nokia 9 PureView: Geekbench verrät Snapdragon 845 & 6 GB RAM

Smartphone, Nokia, HMD global, Renderbild, Nokia 9 Bildquelle: 91mobiles
Mit dem Nokia 9 PureView hat der finnische Hersteller HMD Global ein neues Android-Smartphone in der Mache, das in den nächsten Tagen auf dem MWC 2019 Premiere feiern könnte. Die Gerüchteküche wird aktuell angeheizt von neuen Leistungswerten, die in der Benchmark-Datenbank von Geekbench aufgetaucht sind. Schenkt man dem aktuellen Geekbench-Eintrag (via Nokiapoweruser & WindowsUnited) Vertrauen, wird das kommende Nokia 9 PureView Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor und 6 GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Der Achtkern-Chip (Octa-Core) erreicht im Nokia 9 einen Single-Core Score von 2269 Punkten und einen Multi-Core Score von 8793 Punkten. Die derzeit anhaltenden Gerüchte rund um die Prozessor- und RAM-Ausstattung würden somit bestätigt werden. Nokia 9Das Nokia 9 soll auf den älteren Snapdragon 845 Chip setzen.

Penta-Kamera mit Zeiss-Optik ist eine Kampfansage

Im Mittelpunkt des Nokia 9 wird jedoch weniger die Leistungsfähigkeit, sondern eher die verbaute PureView-Kamera mit fünf Sensoren stehen. Die kreisförmig auf der Rückseite des Android-Smartphones angebrachten Linsen waren bereits auf einem ersten Renderbild ein echter Eyecatcher. Hinter den insgesamt sieben Aussparungen befinden sich neben der Penta-Kamera mit Zeiss-Optik auch der LED-Blitz und ein Autofokus-Sensor. Die 5-fach-Kamera soll fünf Bilder gleichzeitig aufnehmen können und so mehr Licht einfangen. Ob dadurch ein neuer Kampf um die besten Low-Light-Aufnahmen im Smartphone-Bereich entfacht wird, zeigt sich zum Mobile World Congress.

Klassischer Look ohne Kerbe

Auf ein Notch-Design wird das Nokia 9 PureView höchstwahrscheinlich verzichten. Bildern zufolge werden wir auf verhältnismäßig schmale Rahmen an den Seiten und markante Züge an Stirn und Kinn des Android-Smart­phones treffen. Neben dem Snapdragon 845 und den 6 GB RAM soll das neue Nokia-Flaggschiff ein 5,99 Zoll Edge-to-Edge-Display mit HDR10-Technik verwenden und mit Qi Wireless-Charging, Google Android 9.0 Pie und 128 GB Flash-Speicher ausgestattet werden.

Wir werden live von der Nokia-Pressekonferenz auf dem MWC 2019 in Barcelona berichten. Diese findet am Sonntag, den 24. Februar, ab 16 Uhr statt und kann im Livestream auf YouTube mitverfolgt werden.


Smartphone, Nokia, HMD global, Renderbild, Nokia 9 Smartphone, Nokia, HMD global, Renderbild, Nokia 9 91mobiles
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr Smartwatch Fitness Tracker Fitness Armbanduhr mit Pulsuhren Sportuhr Aktivitätstracker Schrittzähler für Damen Herren Anruf Kompatibel mit IOS und AndroidSmartwatch Fitness Tracker Fitness Armbanduhr mit Pulsuhren Sportuhr Aktivitätstracker Schrittzähler für Damen Herren Anruf Kompatibel mit IOS und Android
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,35
Ersparnis zu Amazon 24% oder 9,64

Tipp einsenden