Switch: Nintendo bringt "großes" Firmware-Update, das keines ist

Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Controller, Switch, Nintendo NX Bildquelle: Nintendo
Der japanische Spielekonzern Nintendo hat das nächste größere Firmware-Update für seine Hybrid-Konsole Switch fertiggestellt. Die Version 7.0 kann von den Nutzern jetzt heruntergeladen und installiert werden. Der Umfang an Neuerungen hält sich allerdings in ziemlich engen Grenzen. Zuletzt brachte Nintendo im vergangenen Herbst die Version 6.2 heraus. Gute zwei Monate später folgt nun die nächste Aktualisierung, die eigentlich auch hervorragend als 6.3 durchgegangen wäre. Bei Nintendo entschied man sich allerdings, direkt auf die Nummer 7.0 zu springen. Bleibt zu hoffen, dass nicht zu viele Nutzer auf die Idee kommen, sie bekämen hier ein Major-Update mit wichtigen neuen Features bereitgestellt.

Neu ist in der jetzt erschienenen Firmware folgendes:

  • Man kann sechs neue New Super Mario Bros.-Icons auswählen, die über die Profileinstellungen zu erreichen sind.
  • Es gibt nun zusätzlichen Support für die Sprachen Chinesisch, Koreanisch und Taiwanisch, die Optionen hierfür sind in den Spracheinstellungen zu finden.
  • Weiterhin gibt es die üblichen Verbesserungen bei der Stabilität der verschiedenen Systemkomponenten.


Auch an die Controller denken!

In den meisten Fällen sollte die Switch das bereitstehende Update herunterladen, sobald die Switch mit einem WLAN verbunden ist. Dies und auch die Installation können aber auch manuell in den Einstellungen angestoßen werden. Wenn etwas nicht klappt, empfiehlt Nintendo einen Neustart der Konsole und einen weiteren Versuch.

Wenn das System-Update fertig eingespielt ist, sollte der Anwender noch einen zweiten Schritt machen: Auch für die JoyCon-Controller steht eine neue Firmware bereit. Nintendo führte hier nicht weiter aus, welche Veränderungen hier vorgenommen wurden. Die Installation, die ebenfalls von Hand in den Einstellungen angeschoben werden muss, ist aber auch dann empfohlen, wenn sich nichts augenscheinlich Neues ergibt.

Siehe auch: Offiziell: Switch-Nachfolger & Preisnachlässe sind vorerst nicht geplant Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Controller, Switch, Nintendo NX Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Controller, Switch, Nintendo NX Nintendo
2019-01-29T14:30:00+01:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:30 Uhr Great Wall Parent Windows10 NotebookGreat Wall Parent Windows10 Notebook
Original Amazon-Preis
249,99
Im Preisvergleich ab
249,99
Blitzangebot-Preis
199,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden