Die besten Switch-Games 2018: Platz 1 geht nicht an Nintendo selbst

Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Switch, Nintendo NX Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat mit seiner Switch einen guten Riecher bewiesen. Die Jahresgewinne liegen im dreistelligen Millionenbereich. Doch befriedigt der japanische Hersteller auch in Bezug auf die Games die Wünsche seiner Kunden? Die aktuelle Top-Liste zeigt, welches Angebot ganz vorn liegt. Zunächst einmal die Nachricht, die Nintendo-Fans schmeicheln wird: In den Top10 belegt der japanische Anbieter sieben Plätze. Aber Platz 1 wurde nicht hausintern vergeben, sondern ging an einen Drittanbieter. Nintendo selbst veröffentlichte die Liste mit den Top21-Games über die Neuigkeiten-Anzeige der Hybridkonsole, meldete GamesIndustry. Ausschlaggebend für die Platzierungen war die gesamte Spielzeit im Jahr 2018 und bezieht sich ausschließlich auf Anmeldungen im europäischen Raum.

Um die Spannung nicht weiter zu arg anzuheizen: Auf Platz 1 schaffte es der Battle-Royale-Shooter und 2018-Renner "Fortnite". Und das vor dem Hintergrund, dass der kostenlose Download erst Mitte des Jahres auf die Nintendo-Plattform gebracht worden war. Die Gratis-Politik der Fortnite-Entwickler Epic Games und People Can Fly ist bei der überwiegend männlichen und im Schnitt unter 30 Jahre alten Zielgruppe offensichtlich ein fairer Marktvorteil gegenüber den Nintendo-Switch-Games, die im Schnitt Preise über 40 Euro aufrufen.


Doch dass der Preis nicht das einzige Argument ist, zeigt der Free-to-Play-Titel "Paladins". Der Fantasy-Shooter des US-Entwicklers Hi-Rez Studios schaffte es bei der Switch nur auf Platz 19 - trotz großer Beliebtheit. Weitere Drittanbieter, die es ebenfalls in die erste Liga der Nintendo Switch geschafft haben, sind die Fussball-Simulation "FIFA 19" (Electronic Arts, Platz 6) und der die 3D-Schaffenskraft anregende Open-World-Blockbuster "Minecraft" (Microsoft, Platz 7). Ingesamt weist die Liste neun Titel auf, die nicht von Nintendo stammen.

Obwohl ebenfalls sehr spät bereitgestellt, schafften es aber auch die hausinternen Spiele "Pokémon Let's Go Pikachu" und "Eevee" in die Top 10. Damit ist auf alle Fälle ein Beweis getan, dass bei den Konsolen-Games schnelle Wechsel in der Beliebtheit keine Seltenheit sind. Auf Platz 2 liegt erwartungsgemäß der Nintendo-Dauerbrenner "Die Legende von Zelda", welcher 1986 auf den Markt kam und seitdem ständig weiterentwickelt wurde. In der 2017er und ersten Nintendo-Switch Version "Breath of the Wild" geht es wie seit Beginn um die Heldentaten des Protagonisten Link, der sich den Gefahren einer mittelalterlichen Welt stellen muss.

Mario geht immer

Auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit laufen die Jump'n'Run-Mario-Spiele nun schon in der dritten User-Generation weiter auf Hochtouren. Sogar das "Super Smash Bros Ultimate", das zum Weihnachtsgeschäft im Dezember erschien, schaffte es noch auf Platz 18.

Auch die Pokémon-Platzierungen sind keine Überraschung, da wundert eher Platz 4 für das relativ simpel angelegte Farbspritz-Vergnügen "Splatoon 2", das in Japan eine regelrechte Trendwelle - mit allem was das Merchandising hergibt - auslöste, von dem wir hierzulande aber weitestgehend verschont blieben.


Aktuelle Absatzzahlen zu den Spielen veröffentlichte Nintendo nicht. Im aktuellen Finanzbericht im Oktober 2018 gab der japanische Konzern an, seit Markteinführung 22,86 Millionen Switch an die Kunden gebracht zu haben. Fast die Hälfte aller Switch-Nutzer luden sich dabei Fortnite runter.

Nintendo Switch - die Charts 2018:

  1. Fortnite
  2. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  3. Super Mario Odyssey
  4. Splatoon 2
  5. Mario Kart 8 Deluxe
  6. FIFA 19
  7. Minecraft
  8. Pokémon: Let's Go, Pikachu
  9. Pokémon: Let's Go, Eevee
  10. Xenoblade Chronicles 2
  11. The Elder Scrolls 5: Skyrim
  12. Rocket League
  13. Mario + Rabbids: Kingdoms Battle
  14. Pokémon Quest
  15. Stardew Valley
  16. Dragon Ball Xenoverse 2
  17. Octopath Traveller
  18. Super Smash Bros Ultimate
  19. Paladins
  20. Super Mario Party
  21. Mario Tennis Aces
Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Switch, Nintendo NX Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Switch, Nintendo NX Nintendo
Mehr zum Thema: Nintendo Switch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:35 Uhr USB Stick Lio SHAAR USB C Stick 3 in 1 USB Stick Type-C USB 3.0 Stick OTG Speicherstick für MacBook Pro Android Handy Pad Laptop Computer Extreme 360°DrehungUSB Stick Lio SHAAR USB C Stick 3 in 1 USB Stick Type-C USB 3.0 Stick OTG Speicherstick für MacBook Pro Android Handy Pad Laptop Computer Extreme 360°Drehung
Original Amazon-Preis
20,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,84
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,15

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden