Microsofts Neural-Network-Übersetzungen bekommen großes Update

Sprache, Mund, Lächeln Bildquelle: Public Domain
Der Software-Konzern Microsoft hat ein größeres Update für seine automatischen Übersetzungs-Dienste veröffentlicht. Es handelt sich um die erste große Überarbeitung seit der Unterfütterung der Services mit Neural Network-Algorithmen, die mit der Zeit immer mehr selbst hinzulernen und ihre Arbeit perfektionieren sollen. Die wohl augenfälligste Neuerung ist die Unterstützung von zehn weiteren Sprachen. Bei der ersten Veröffentlichung der Neural Machine Translation (NMT) hatte sich Microsoft natürlich erst einmal auf die verbreitetsten Sprachen der Welt konzentriert. Und jetzt kommen verschiedene weniger häufig genutzte Idiome hin: Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch und Türkisch. Außerdem kommt mit Hindi eine Sprache hinzu, die ebenfalls von hunderten Millionen Menschen gesprochen wird.

Microsoft teilte ferner mit, dass Chinesisch und Hindi nun komplett NMT-basiert übersetzt werden. Das ist insbesondere für Entwickler von Interesse, die in ihren Anwendungen verschiedene Funktionen verwenden, die sie von Microsofts APIs beziehen. Normale Nutzer, die beispielsweise nur auf den Bing Translator zurückgreifen, bekommen die Umstellung ohnehin frei Haus geliefert.


Hybrid-Übersetzungen für glattere Texte

Die Redmonder führen ferner eine hybride Übersetzung ein, die zum Tragen kommt, wenn eine der beiden Sprachen noch nicht zu der NMT-Gruppe gehört. Dann verwendet man die NMT-Funktionen immerhin in der bereits unterstützten Sprache, um beispielsweise weniger holprig klingende Sätze zu erhalten.

Die Umstellung auf die NMT-Verfahren bringt bereits wesentlich bessere Ergebnisse zustande. Laut standardisierten Tests würden hier um etwa 29 Prozent verbesserte Übersetzungen erreicht, hieß es. Zukünftig dürfte durch immer weitergehendes Training der KI-Einheiten auch noch deutlich bessere Resultate zu erwarten sein. Sprache, Mund, Lächeln Sprache, Mund, Lächeln Public Domain
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:00 Uhr Datacolor Spyder5PRO Kalibrierungslösung für FarbbildschirmeDatacolor Spyder5PRO Kalibrierungslösung für Farbbildschirme
Original Amazon-Preis
129,00
Im Preisvergleich ab
109,00
Blitzangebot-Preis
79,20
Ersparnis zu Amazon 39% oder 49,80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden