Windows 9 Technical Preview: So sehen die alternativen Charms aus

Windows Threshold, Threshold, Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Charms Bar
Die WinFuture vorliegenden Screenshots aus der Windows Technical Preview haben so manche interessante Information zu bieten, allen voran das Startmenü. Fast noch interessanter ist das, was fehlt, nämlich der Quelle zufolge nach auf dem Desktop die Charms-Bar. Der Ersatz dafür ist aber bereits zu sehen.

Desktop oder Tablet: automatische Erkennung des Systems

Es gab bereits in den vergangenen Wochen einige Hinweise darauf, dass das von vielen Nutzern ungeliebte seitliche Bedienelement, die Charms Bar, verschwinden soll. Die Quelle, die uns zahlreiche Screenshots aus der "Windows Technical Preview" zugespielt hat, bestätigt das für das Szenario der Nutzung auf dem Desktop. Windows 10 Preview (Build 9834)Auf Desktop-PCs können Charms-Funktionen in einem Fenstermenü oben links verwendet werden Windows (9) wird erkennen, welche Art des Systems vorliegt und passt das Interface entsprechend an. Auf dem Desktop wird es dabei weder die "moderne" (Metro-)UI geben, auch die vor allem für Tablet-Nutzung gedachte bzw. notwendige Charms Bar verschwindet.

Es ist nicht klar, ob die in Windows 8.x umstrittene Startschirm-Großansicht wahlweise aktiviert werden kann. Auf Tablets und wohl auch Hybrid-Geräten wird sie aber nach wie vor an Bord sein und zwar von Haus aus.

Die Charms Bar ist allerdings für einige Anwendungsbereiche notwendig, weshalb Microsoft sie nicht einfach streichen kann. Also werden die Charms "übersiedelt", wer sie auf dem Desktop nach wie vor sehen will, kann sie auf Wunsch über die Eigenschaften der Taskleiste aktivieren.

Alle Charms künftig in einem (Fenster-)Menü links oben

Die Charms-Funktionen dürften bei Threshold in der Fensteransicht nach links oben wandern, dort sind aktuell Bedienelemente wie Verschieben, Minimieren und Schließen zu finden. In einem ähnlichen, aber in Richtung der neuen Optik getrimmten Menü sind bei Windows 9 die bisherigen Charms-Funktionen (Suchen, Teilen, Einstellungen) platziert, es sind aber auch jene direkt in dieser Übersicht, die aktuell bei Windows 8.x in einem Charms-Untermenü zu finden sind. Windows 10 Preview (Build 9834)Wer die alte Charms-Bar will, der kann diese auf Wunsch aktivieren Die Einträge für "Play", "Print" und "Project" (also Wiedergeben, Drucken und Projizieren) scheinen nun also in einer einzigen Liste im neuen Menü auf. "Full Screen" ist vermutlich dasselbe wie Maximieren (wie es auch über die klassischen Bedienelemente rechts oben möglich ist), dabei dürfte aber die Taskleiste aber ausgeblendet sein.

Windows Threshold, Threshold, Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Charms Bar Windows Threshold, Threshold, Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Charms Bar
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
16,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,97
Ersparnis zu Amazon 30% oder 5,01

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden