WinFuture Wochenrückblick der Kalenderwoche 11

WinFuture Im WinFuture Wochenrückblick zählen wir die wichtigsten und meistgelesen Nachrichten der vergangenen Woche auf. Die Überschriften sind nach Tagen gruppiert und die jeweils meist gelesene Nachricht steht an oberster Position.

Sonntag, 11. März 2012

1. Google Chrome: Teenager findet drei 0-Day-Lücken
2. Firefox: Kritische Schwachstelle wurde gefunden
3. Norton Antivirus: Quellcode wurde veröffentlicht
4. Online-Händler "Deutsche Stimme" erneut gehackt
5. Diablo 3: Blizzard will PvP-Komponente nachliefern

Montag, 12. März 2012

1. 'Evolutionsbremsen': Deichkind gegen GEMA & Co.
2. Microsoft zeigt echten Sprach-Universalübersetzer
3. Homeless Hotspot: Obdachlose bieten WLAN an
4. Microsoft & Nokia: Talfahrt geht ungebremst weiter
5. Spotify: Legales gratis Musik-Streaming ab morgen
6. Sky Deutschland startet HD-Kanal für HBO-Serien
7. Megaupload bei US-Regierungsmitarbeitern beliebt

Dienstag, 13. März 2012

1. Piraterie? Microsoft warnt vor Softwarebilliger.de
2. Android 4.0 für Galaxy S2: Jetzt aber wirklich
3. Mozilla Firefox 11: Download ist ab sofort möglich
4. Malware: Facebook gefährlicher als Porno-Seiten
5. Firefox 11: Mozilla verschiebt Veröffentlichung

Mittwoch, 14. März 2012

1. Neue Update Packs für XP, Vista und Windows 7
2. Weißes Haus: Bush hinterließ Obama antike IT
3. HTC bringt Android-4.0-Updates für 16 Modelle
4. EA schaltet Multiplayer-Server elf (älterer) Spiele ab
5. 100-€-Grenze bei Abmahnungen eilends gefordert

Donnerstag, 15. März 2012

1. Anonymous entwickelt eigenes Betriebssystem
2. FBI scheitert an Pattern-Screen-Lock von Android
3. Windows 8: Ex-Microsoftie beklagt Design-Fehler
4. Galaxy S3: Neues Bild aufgetaucht, aber wohl Fake
5. Office 15: Screenshots zeigen neues Metro-Design
6. Web-Traffic zu 51% nicht von Menschen verursacht
7. Gestohlenes iPad führt Polizei in ein Drogenlabor

Freitag, 16. März 2012

1. Das neue iPad zerlegt: 'Ein einziger Riesenakku'
2. Microsoft-Spot macht sich über IE-Klischees lustig

Samstag, 17. März 2012

1. Rapidshare ist für Urheberrechtsverstöße haftbar
2. Fernsteuerung eines Polizei-Autos mit Windows 8
3. Pinkel-Foto: Klage gegen Google wurde abgelehnt
4. St. Patrick's Day: Microsoft & HTML5-Möglichkeiten
5. Exploit-Code für Remote-Desktop-Bug aufgetaucht
Welche war Ihre Top-News der Woche? Schreiben Sie es uns als Kommentar! Wir freuen uns auf Ihre Meinung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr Blade Phone
Blade Phone
Original Amazon-Preis
229,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
183,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 45,80

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden