Microsoft & Nokia: Talfahrt geht ungebremst weiter

Smartphone, Nokia Lumia 800, weiß Bildquelle: Nokia
Die Notgemeinschaft zwischen dem Handyhersteller Nokia und Software-Konzern Microsoft war bisher nicht in der Lage, die Talfahrt der Marktanteile beider Unternehmen im Smartphone-Bereich zu stoppen. Das geht aus einem Bericht des Nachrichtenmagazins 'Focus' (heutige Ausgabe) hervor.
Der Januar war der erste volle Monat, in dem die gemeinsam entwickelten Lumia-Mobiltelefone hierzulande in den Läden lagen. Trotz einer aggressiven Marketingkampagne ist der Anteil der deutschen Smartphone-Nutzer, die ein Microsoft-Betriebssystem auf ihrem Gerät einsetzen, auf 7,3 Prozent gefallen. Grundlage für diese Daten bilden Untersuchungen des Marktforschungsunternehmens Comscore.

Gegenüber Dezember ist der Microsoft-Anteil damit um weitere acht Prozent geschrumpft. Im Jahresvergleich ergibt sich somit ein Rückgang um rund 40 Prozent. Das Interesse der Nutzer hinsichtlich der Plattform liegt weiterhin vor allem auf Apples iOS und Googles Android.

Nokia schlägt sich allerdings auf der Hardware-Ebene kaum besser als der Partner aus Redmond. Der Marktanteil der Finnen ist im Januar um weitere drei Prozent auf 24,3 Prozent gefallen. Vor einem Jahr kamen noch knapp 39 Prozent aller bevorzugt eingesetzten Smartphones in Deutschland aus Finnland. Auch Blackberry-Hersteller Research in Motion stürzt weiter ab. Dagegen konnten Apple und Hersteller von Android-Geräten wie Samsung und Sony in Deutschland bei den Marktanteilen zulegen.

Sowohl Nokia als auch Microsoft hatten zu spät auf die von Apple eingeleitete neue Entwicklung im Smartphone-Bereich reagiert. Erst als beiden Unternehmen klar wurde, dass sie mit ihren veralteten Plattformen gegen die schnell wachsenden Konkurrenten nicht mehr mithalten konnten, zogen sie die Reißleine und verwarfen ihre betagten Produkte Windows Mobile und Symbian. Außerdem entschieden sie sich, zukünftig eng zusammenzuarbeiten. Diese Kooperation zweier Firmen, die in dem Marktsegment beide tief in der Krise stecken, wurde allerdings von Anfang an auch skeptisch beobachtet. Smartphone, Nokia Lumia 800, weiß Smartphone, Nokia Lumia 800, weiß Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren218
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Nonni und Manni (Special Edition) (3 Disc Set) [DVD] [1988]
Nonni und Manni (Special Edition) (3 Disc Set) [DVD] [1988]
Original Amazon-Preis
24,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,13
Ersparnis zu Amazon 47% oder 11,77
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden