Homeless Hotspot: Obdachlose bieten WLAN an

Wlan, WiFi, Hotspot Bildquelle: Nicolas Nova / Flickr
Das US-Marketingunternehmen BBH Labs führt derzeit eine etwas fragwürdige Aktion durch, bei der Obdachlose zu mobilen WLAN-Hotspots umfunktioniert werden. Nutzer, die unterwegs einen Internet-Zugang benötigen, sollen gegen eine Spende an die jeweiligen Personen Zugang zu einem WLAN erhalten.
Die Obdachlosen erhalten dafür ein MiFi-Gerät, dass einen Hotspot aufspannt und über das Mobilfunknetz eine Verbindung zum Internet herstellt. Weiterhin tragen sie ein T-Shirt, auf das ihr Vorname und weitere kurze Informationen zu der Aktion aufgedruckt sind.

Ein Anwender kann den Namen des Obdachlosen per SMS an eine bestimmte Telefonnummer schicken und bekommt anschließend Zugang zu dessen WLAN. Im Gegenzug sollen die Nutzer eine Spende an den Hotspot-Anbieter entrichten. Dies kann direkt mit Bargeld geschehen. Aber auch eine Zahlung per PayPal ist möglich. In diesem Fall bekommen die Obdachlosen 14-tägig den eingegangenen Betrag ausgezahlt.

BBH Labs empfiehlt eine Summe von 2 Dollar pro 15 Minuten, stellt aber klar, dass jeder Anwender selbst entscheidet, wie viel er spenden will. Den Angaben zufolge wird auch wirklich die gesamte Summe an den jeweiligen Obdachlosen ausgezahlt.

Nach den Ausführungen von BBH Labs betrachtet man das Projekt als soziales Experiment. Man wolle damit beispielsweise herausfinden, ob wohltätige Unternehmen auf diese Art Obdachlosen ebenso ein kleines Einkommen sichern können, wie sich diese es bisher beispielsweise mit dem Verkauf von Zeitungen, die in Hilfsprojekten gedruckt werden, verdienen.

Die Reaktionen auf das Projekt sind vielseitig. So befürchten die Einen, dass die Obdachlosen auf eine unwürdige Weise für Marketingprojekte instrumentalisiert werden. Einige Aktivisten befürworten es hingegen, da so Personen, die üblicherweise einfach übersehen werden, etwas stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken.

Weitere Informationen: Homeless Hotspot Wlan, WiFi, Hotspot Wlan, WiFi, Hotspot Nicolas Nova / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren77
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden