Firefox 4.0: Neuer Design-Entwurf zeigt die Optionen

Browser Der Mozilla-Designer Stephen Horlander hat einen neuen Entwurf für den Browser Firefox 4.0 veröffentlicht. Diesmal stehen die Dialogboxen im Fokus, deren Inhalte zukünftig in Tabs dargestellt werden könnten und somit überflüssig werden.
Werden diese Design-Entwürfe umgesetzt, wird Firefox 4.0 in Zukunft einen speziellen Tab für sämtliche Einstellungen bekommen. Die verschiedenen Optionen sind in vier Bereiche unterteilt, die man wie Registerreiter innerhalb des Tabs aufrufen kann.

Firefox 4.0 Einstellungen Design-Entwurf
So könnten die Optionen in Firefox 4.0 aussehen

Einige Entwickler haben in der Vergangenheit ihre Abneigung gegenüber klassischen Dialogboxen bekundet. Sie wirken für die Anwender oft störend, da sie die eigentlichen Inhalte der Software unzugänglich machen, solange das Fenster nicht geschlossen wird. Beispielsweise wird Photoshop mit jeder neuen Version auf weniger Dialogboxen optimiert.

Bei der veränderten Darstellung der Einstellungen handelt es sich nur um eine von vielen Verbesserungen an der Benutzeroberfläche von Firefox 4.0. Horlander hatte in der Vergangenheit bereits einige Entwürfe vorgestellt, die umgesetzt werden könnten. Man findet sie unterhalb dieser Meldung im Bereiche "Verwandte Artikel".
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden