Filesharing

  • Top-Nachricht
  • | vor 20 Minuten
  • | 1 Kommentare

Megaupload: Dotcom-Vermögen vor der Freigabe

Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Gründer des Filehosting-Dienstes Megaupload Kim Dotcom erhält möglicherweise in Kürze den Großteil seines Vermögens zurück. Eine Verlängerung der Anordnung zur Beschlagnahme der Millionenwerte wurde jetzt von einem neuseeländischen Gericht abgelehnt.
  • Top-Nachricht
  • | 20 Kommentare

Niederlande verbieten Privatkopie aus illegaler Quelle

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Das niederländische Ministerium für Sicherheit und Justiz hat das Herunterladen von illegal kopierten Inhalten aus dem Internet verboten. Ab sofort ist es den Holländern zivilrechtlich verboten, urheberrechtsverletzende Inhalte auf ihren Rechner zu laden.
Neu
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • Nachricht
  • | 11.04.2014
  • | 18 Kommentare

Musikindustrie startet neue Klage gegen Kim Dotcom

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Verband der US-Musikindustrie RIAA hat sich mit einer gestern eingereichten Klage gegen den inzwischen schon lange geschlossenen Filehoster MegaUpload und dessen Gründer Kim Dotcom dem neuen Vorgehen der Filmlobby MPAA angeschlossen.
  • Nachricht
  • | 08.04.2014
  • | 42 Kommentare

Hollywood zieht nun geschlossen gegen Kim Dotcom

Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Die großen Hollywood-Studios haben im Fall des vor längerer Zeit geschlossenen Sharehosters Megaupload nun eine gemeinsame Klage gegen den Unternehmer Kim Dotcom und mehrere seiner Partner eingereicht.
  • Download
  • | 04.04.2014
  • | 111.014 Downloads

µTorrent 3.4.1 Build 30768 - BitTorrent-Client

µTorrent ist ein rund 1 MB großer BitTorrent-Client für Windows, der trotz seiner minimalen Größe mit einer guten Ausstattung aufwarten kann. Die Software wurde entwickelt, um den Betrieb des Host-Computers so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Die Bedienung ist einfach gehalten, sodass auch Anfänger schnell mit ...
  • Nachricht
  • | 02.04.2014
  • | 31 Kommentare

Filesharing-Urteil: Weniger Schaden bei Chart-Hits

Filesharing, Keyboard, Share Das Amtsgericht Köln hat in einem Verfahren wegen Filesharings die Schadensersatzansprüche der Musikindustrie gegen einen Internet-Nutzer sehr stark zusammengestrichen.
  • Nachricht
  • | 31.03.2014
  • | 11 Kommentare

Microsoft blockt intern Filesharing-Blog TorrentFreak

Microsoft, Filesharing, Filter, Torrentfreak Das bekannte Blog TorrentFreak, das auch bei uns eine wichtige Quelle für Szene-News darstellt, berichtet zwar über Filesharing, Illegales ist auf der Seite aber nicht zu finden. Auf PCs bei Microsoft ist das Blog nun aber dennoch gesperrt.
  • Nachricht
  • | 27.03.2014
  • | 4 Kommentare

Copyright: Ex-MP3tunes-Chef muss 41 Mio. $ zahlen

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Michael Robertson, der ehemalige Chief Executive Officer des mittlerweile eingestellten Musikdienstes MP3tunes, wurde aufgrund von Urheberrechtsverstößen zu Zahlung von geschätzten 41 Millionen Dollar verurteilt.
  • Nachricht
  • | 26.03.2014
  • | 45 Kommentare

Richterin zu Porno-Abmahner: "IPs sind keine Leute"

Porno, Erotik, Frau, Girl Malibu Media gilt in den USA als einer der derzeit aktivsten Abmahner bzw. "Copyright-Trolle", pikant ist vor allem, dass das Unternehmen im Porno-Geschäft tätig ist. Eine US-Richterin schmetterte nun eine Malibu-Klage ab, bemerkenswert ist dabei die Begründung.
  • Nachricht
  • | 25.03.2014
  • | 45 Kommentare

Mega will mit einem Trick schnell an die Börse

Cloud, Kim DOTCOM, Mega Die vom umtriebigen Unternehmer Kim Dotcom (Kim Schmitz) gegründete Firma Mega soll nun an die Börse. Doch ein herkömmliches IPO-Verfahren braucht dabei natürlich niemand zu erwarten.
  • Nachricht
  • | 21.03.2014
  • | 38 Kommentare

Fall Megaupload: Erneute Niederlage für Kim Dotcom

Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Megaupload-Gründer Kim Dotcom hat vor dem Obersten Gericht Neuseelands eine Niederlage erlitten: Das Gericht lehnte einen Einspruch des gebürtigen Deutschen ab, er bekommt keinen Komplettzugriff auf die gegen ihn in den USA vorliegenden Beweise.
  • Nachricht
  • | 20.03.2014
  • | 1 Kommentare

BitTorrent-Sync-App kommt für Windows Phone 8

Windows Phone 8, Bittorrent, Sync, bittorrent sync Die auf BitTorrent basierende Quasi-Cloud-Lösung BitTorrent Sync bekommt eine eigene App für Geräte mit Windows Phone 8. Derzeit ist diese Anwendung aber nicht öffentlich, sondern läuft als geschlossene Beta.
  • Screenshots
  • | 20.03.2014
  • | 7 Bilder

BitTorrent Sync für Windows Phone 8

BitTorrent Sync für Windows Phone 8 - Bild 2
BitTorrent Sync für Windows Phone 8 - Bild 3
BitTorrent Sync für Windows Phone 8 - Bild 4
BitTorrent Sync für Windows Phone 8 - Bild 5
  • Nachricht
  • | 26.02.2014
  • | 64 Kommentare

RapidShare ist praktisch tot, nur noch Rumpfbetrieb

Filesharing, Filehoster, Filehosting, Rapidshare Rapidshare war einst der Schrecken aller Urheber, der Sharehoster konnte sich auch jahrelang gegen die Angriffe bzw. Vorwürfe der Content-Industrie zur Wehr setzen. Inzwischen ist das Unternehmen aber de facto tot.
  • Nachricht
  • | 19.02.2014
  • | 36 Kommentare

Rückschlag für Kim Dotcom, Durchsuchung war legal

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Ein neuseeländisches Berufungsgericht hat heute eine Entscheidung aus früherer Instanz einkassiert, wonach das die Durchsuchung von Kim Dotcoms Villa nicht rechtens gewesen war. Es gab für den Megaupload-Gründer aber auch gute Nachrichten.
  • Nachricht
  • | 18.02.2014
  • | 19 Kommentare

Megaupload-Hoster soll 188 Millionen Dollar zahlen

Filesharing, Megaupload, Filehoster, one-click-hoster Der Hoster LeaseWeb, in dessen Datenzentrum unter anderem die Server des Filehosters Megaupload standen, wurde von einem Rechteinhaber nun auf Schadensersatz im dreistelligen Millionenbereich verklagt.
  • Nachricht
  • | 18.02.2014
  • | 8 Kommentare

NSA hatte Nutzer von Wikileaks & Pirate Bay im Auge

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Die Überwachungsaktivitäten der Geheimdienste NSA und GCHQ betraf laut neu veröffentlichten Dokumenten aus dem Fundus des Whistleblowers Edward Snowden auch das bekannte Whistleblowing-Portal WikiLeaks, dessen Mitgründer Julian Assange und sogar die Besucher der Website.
  • Nachricht
  • | 10.02.2014
  • | 17 Kommentare

Torrent-Seite: Domain-Registrar gilt als Störer

Webseite, Domain, URL, Adresse Sollte ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken auch in höheren Instanzen Schule machen, könnten zukünftig auch Domain-Registrare für Rechtsverletzungen im Web zur Verantwortung gezogen werden.
  • Nachricht
  • | 07.02.2014
  • | 14 Kommentare

Kim Dotcom: Geheimdienst ließ Akten verschwinden

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Die Behörden Neuseelands haben sich bei den Ermittlungen gegen den Internet-Unternehmer Kim Dotcom nicht gerade mit Ruhm bekleckert und geraten gerade erneut in Erklärungsnot.
  • Nachricht
  • | 29.01.2014
  • | 37 Kommentare

3D-Drucker: Neues Schreckgespenst fürs Copyright

3D-Drucker, Kunststoff, Buchstaben Die rasante Entwicklung von 3D-Druckern wird in den kommenden Jahren eine Reihe von Problemen mit sich bringen, auf die sich die Gesellschaft schon einmal einstellen sollte, so die Einschätzung der Marktforscher von Gartner.
  • Nachricht
  • | 29.01.2014
  • | 14 Kommentare

Link auf Leak: Quentin Tarantino verklagt Gawker

Film, Kino, Filmrolle Der US-Filmemacher Quentin Tarantino geht gerichtlich gegen die Online-Publikation Gawker vor. Diese hatte zuvor in einem Artikel einen Link auf das Drehbuch und anderes Material eines noch nicht erschienenen Films gesetzt.
  • Nachricht
  • | 28.01.2014
  • | 8 Kommentare

Niederlande: Pirate-Bay-Blockade war unrechtmäßig

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Unverhältnismäßig, ineffektiv und marktschädigend: Mit diesen Argumenten hat ein niederländisches Gericht die Sperre von The Pirate Bay (TPB) einkassiert. Gegen die von der Verwertungsgesellschaft BREIN initiierte Blockade hatten zwei Provider geklagt.
  • Nachricht
  • | 27.01.2014
  • | 21 Kommentare

Fall Redtube: Gericht muss Beschwerden stattgeben

Abmahnung, Porno, RedTube Das Landgericht Köln, das im Fall Redtube für die auf den IP-Adressen basierende Herausgabe der Anschlussdaten verantwortlich war, musste nun zugeben, dass diese nicht rechtmäßig war. Den ersten Einsprüchen musste das Gericht nun stattgeben.
  • Nachricht
  • | 25.01.2014
  • | 20 Kommentare

Verfahren gegen SnappzMarket & AppBucket beginnt

Android, Android 4.4, KitKat, Mountain View Eines der ersten Gerichtsverfahren gegen App-Piraten hat in den USA begonnen. Das US-Justizministerium fordert bis zu fünf Jahre Haft für die Betreiber von SnappzMarket und AppBucket.
  • Nachricht
  • | 21.01.2014
  • | 121 Kommentare

'Piraterie': FBI nimmt Google-Glass-User im Kino fest

Google, Google Glass, Cyberbrille, Augmented Reality, Project Glass, Glass, Videobrille Rund um die Augmented-Reality-Brille Google Glass gibt es zahlreiche Unklarheiten, wann und wo man das Gerät, das auch eine Kamera hat, tragen darf. Im Kino sollte man das jedenfalls nicht tun, da man dadurch schnell unter Piraterie-Verdacht gerät.
  • Nachricht
  • | 20.01.2014
  • | 41 Kommentare

Kim Dotcoms neuer Musikdienst startet als Preview

Kim DOTCOM, Musik-Streaming, Baboom Kim Dotcoms ehemals als Megabox bekannter Streaming-Dienst Baboom kann ab heute in einer stark begrenzten Version ausprobiert werden. Einen Eindruck der Optik bekommt man, zu hören gibt es aber lediglich Dotcom-eigene Musik.
  • Nachricht
  • | 17.01.2014
  • | 48 Kommentare

Kiss-Bassist Gene Simmons wettert gg. Musikpiraten

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Der Bassist und Sänger der US-Hardrock-Band Kiss, Gene Simmons, ist seit Napster-Tagen ein Verfechter drakonischer Strafen für Raubkopierer. Nun sorgt er erneut mit höchst zweifelhaften Aussagen zu diesem Thema für Aufsehen.
  • Nachricht
  • | 15.01.2014
  • | 44 Kommentare

"Mega-Party": Kim Dotcom wird zum Parteigründer

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der selbsternannte Profi-Hacker, Sicherheitsexperte und Chef-Innovator Kim Dotcom, geboren als Kim Schmitz, will in Neuseeland eine politische Partei gründen. Die neue Partei soll nach seinem Willen bei der diesjährigen Parlamentswahl antreten.
  • Nachricht
  • | 10.01.2014
  • | 84 Kommentare

U+C: Aussagen der Regierung "spielen keine Rolle"

Abmahnung, Porno, RedTube, U+C Die Bundesregierung hat am Mittwoch ihre Haltung zum Fall der Porno-Streaming-Abmahnungen der Kanzlei Urmann + Collegen (U+C) dargelegt und über das Justizministerium ausrichten lassen, dass man Streaming nicht als Urheberrechtsverletzung ansieht.
  • Nachricht
  • | 08.01.2014
  • | 24 Kommentare

Filesharing: Eltern haften nicht für erwachsenes Kind

Filesharing, Keyboard, Share Eltern sind nicht dafür verantwortlich, wenn ihr volljähriges Kind ihren Internet-Anschluss für Urheberrechtsverletzungen via Filesharing nutzt. Sie können also auch nicht über die Störerhaftung hinzugezogen werden.

Was ist Filesharing?

Als Filesharing wird der Austausch von Dateien, meist sind es Medien wie Musik, Filme oder E-Books, zwischen Nutzern im Internet bezeichnet.

Der Begriff ist inzwischen zum Synonym für Urheberrechtsverstöße geworden, was allerdings nicht korrekt ist, da damit der Austausch von Daten im Allgemeinen, also explizit auch legalen Angeboten, gemeint ist.

Filesharing funktioniert vor allem auf zwei Arten: Zum einen über so genannte Peer-to-Peer-Netzwerke (P2P) wie Bittorrent, zum anderen über eine Server-Client-Struktur, wie sie die so genannten File-hoster anbieten (z.B. Megaupload)

Abonnieren und Folgen

RSS Facebook Google+ Twitter

Literatur zum Thema