Filesharing

  • Top-Nachricht|
  • 138 Kommentare

Boerse.bz: Filesharing-Plattform sperrt deutsche Nutzer per IP aus

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Boerse.bz Die Download-Bereiche der wahrscheinlich beliebtesten Filesharing-Plattform im deutschsprachigen Raum können seit einigen Tagen nicht von Deutschland aus erreicht werden, da sie mit einer IP-Sperre versehen worden sind. Die Macher gaben an, dass dies auf Druck der ...
  • Top-Nachricht|
  • 72 Kommentare

Expendables 3 vorab im Netz: Filmstudio klagt gegen Torrents

lionsgate, Expendables 3, Nu Image Am 24. Juli hat der Filmverleiher Lionsgate laut eigener Angabe bemerkt, dass sie bestohlen wurden: Der Blockbuster Expendables 3, der eigentlich erst am 15. August in den Kinos in den USA Premiere feiert, war in nahezu DVD-gleicher Qualität im Internet aufgetaucht.
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • Download|
  • Gestern 22:27 Uhr|
  • 230.387 Downloads|
  • 3 Kommentare

µTorrent 3.4.2 Build 33080 - BitTorrent-Client

µTorrent ist ein rund 1 MB großer BitTorrent-Client für Windows, der trotz seiner minimalen Größe mit einer guten Ausstattung aufwarten kann. Die Software wurde entwickelt, um den Betrieb des Host-Computers so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Die Bedienung ist einfach gehalten, sodass auch Anfänger schnell mit ...
  • 31.07. 15:39 Uhr|
  • 10 Kommentare

Österreich: Sperre von The Pirate Bay ist für zwei Wochen vom Tisch

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Für Filesharer gibt es ausnahmsweise (kurz?) eine gute Nachricht: In Österreich sind die drohenden Netzsperren vorerst abgewendet worden, da sich der "Verein für Antipiraterie" (VAP) und die heimischen Internet-Provider auf eine Vertagung der Angelegenheit geeinigt ...
  • 31.07. 12:07 Uhr|
  • 13 Kommentare

BitTorrent bringt serverlosen,verschlüsselten P2P-Messenger

BitTorrent Chat, BitTorrent Bleep, Bleep Die P2P-Spezialisten von BitTorrent haben mit "Bleep" eine eigene Messenger-Plattform vorgestellt, die die eigentlich vor allem für ihre Nutzung zu Filesharing-Zwecken verwendete Technologie des Unternehmens nutzen soll. Dabei setzt man auf eine serverlose und vollständig ...
  • 30.07. 16:53 Uhr|
  • 16 Kommentare

Kim Dotcom muss sein Vermögen vor Gericht offenlegen

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Kim Schmitz alias Kim Dotcom muss sein Vermögen offenlegen, so ein neuseeländisches Gericht: Der ehemalige Betreiber der Plattform Megaupload wird verdächtigt, seine laut der Filmindustrie durch Piraterie erlangten Profite in seine neu gegründete Internet-Partei ...
  • 29.07. 20:18 Uhr|
  • 14 Kommentare

UK: Werbung auf 'Piraterie'-Sites wird durch Polizei-Banner ersetzt

Piraterie, Polizei London, Polizei Banner In Großbritannien hat die Polizei damit begonnen, Banner auf Websites mit mutmaßlich illegal verbreiteten Inhalten zu schalten, die auf mögliche Urheberrechtsverletzungen aufmerksam machen sollen. Die "Werbung" der Polizei wird auf den betroffenen Seiten nun anstelle ...
  • 29.07. 14:25 Uhr|
  • 69 Kommentare

Österreich: Provider müssen ab Freitag The Pirate Bay etc. sperren

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Am Mittwoch vergangener Woche wurde bekannt, dass österreichische Provider künftig dafür belangt werden können, wenn sie Zugang zu Webseiten mit urheberrechtlich geschütztem Material anbieten. Dafür reicht bereits die Behauptung, einen Copyright-Verstoß entdeckt zu ...
  • 27.07. 10:44 Uhr|
  • 111 Kommentare

Spanien erhebt "Google-Steuer" auf Hyperlinks und Webinhalte

Gesetz, Recht, Paragraph Die spanische Regierung hat am Freitag ein viel diskutiertes Gesetz zur Urheberrechtsreform durchgewunken. Das "Ley de Propriedad Intelectual" (LPI) geht dabei noch weiter als das 2013 in Deutschland verabschiedete Leistungsschutzrecht und stellt neben kleinsten ...
  • 23.07. 10:54 Uhr|
  • 54 Kommentare

Briten geben Kampf gegen private Filesharing-Nutzer auf

Filesharing, Keyboard, Share In Großbritannien hat man die Verfolgung von Nutzern, die Urheberrechte im Internet verletzen, weitgehend aufgegeben. Ein neues Gesetz soll dafür sorgen, dass zukünftig auf Aufklärung statt auf Repression gesetzt wird - mit dem Einverständnis der Medienbranche.
  • 17.07. 12:30 Uhr|
  • 17 Kommentare

US-Anwaltsvereinigung rät zu Zurückhaltung bei Piraterie-Klagen

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Klagen im Zusammenhang mit Filesharing und Piraterie sind teuer, bringen verhältnismäßig wenig Gewinn und sind schlecht fürs Image: Das meint die US-amerikanische Anwaltsvereinigung "American Bar Association" und rät ihren mehr als 400.000 Mitgliedern, sich auf diesem ...
  • 11.07. 10:23 Uhr|
  • 123 Kommentare

Hollywood-Regisseurin: (Anti-)Piraterie-Argumente sind "Bullshit"

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Raubkopierer sind Verbrecher! So kann man im Wesentlichen die Argumentation der Hollywood-Studios bzw. der gesamten Content-Industrie zusammenfassen. Doch innerhalb der Branche gibt es immer häufiger Stimmen, die das kritisch sehen, darunter die deutschstämmige ...
  • 09.07. 12:51 Uhr|
  • 63 Kommentare

Gegen Piraterie: Provider aus Neuseeland schafft Geoblocking ab

Internet, Netzwerk, Telekommunikation Ein neuseeländischer Internet-Provider reagiert mit einer ungewöhnlichen Maßnahme auf die zunehmende Film- und Fernseh-Piraterie: Er schafft das so genannte Geoblocking, also das Filtern von Web-Inhalten nach Regionen und Ländern, komplett ab.
  • 07.07. 15:31 Uhr|
  • 23 Kommentare

Trojaner-Mails: Welle angeblicher "Abmahnschreiben" grassiert

Trojaner, Antivirus, Bundestrojaner Erfahrene Nutzer ignorieren derartige Mails im Normalfall ohnehin, dennoch sollte vor der aktuellen Trojaner-Welle gewarnt werden, da diese offenbar breit angelegt ist und zudem teilweise ein heikles Thema - Filesharing-Abmahnungen - zum Inhalt hat.
  • 17.06. 13:21 Uhr|
  • 27 Kommentare

Game of Thrones: Staffelfinale erzeugt größten BitTorrent-Schwarm

TV-Serie, Game of Thrones, HBO Die HBO-Serie "Game of Thrones" eilt weiterhin von Rekord zu Rekord. Das gestern ausgestrahlte Finale der vierten Staffel war erneut schnell in den Filesharing-Netzen verfügbar und übertraf dort noch einmal klar die zuvor von früheren Folgen aufgestellten ...
  • 10.06. 11:48 Uhr|
  • 20 Kommentare

Kim Dotcom lobt Millionen-Belohnung für Korruptions-Beweise aus

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Der umtriebige Unternehmer Kim Dotcom greift bei dem Versuch, eine Abschiebung aus Neuseeland in die USA zu verhindern, offenbar nach dem letzten Strohhalm. 5 Millionen Dollar lobte er nun als Belohnung für denjenigen aus, mit dessen Unterstützung dies gelingt.
  • 06.06. 11:12 Uhr|
  • 29 Kommentare

EuGH: Abrufen von Web-Inhalten ist keine Urheberrechtsverletzung

Webseite, Domain, URL, Adresse Allein durch das Abrufen einer Webseite werden die Urheberrechte an den enthaltenen Inhalten nicht verletzt. Diese Grundsatzentscheidung hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem seit Jahren andauernden Verfahren getroffen und damit die Rechtssicherheit für die ...
  • 04.06. 16:43 Uhr|
  • 30 Kommentare

Filesharing: BGH entschärft die Störerhaftung jetzt weitgehend

Internet, Daten, Netzwerk, Dsl, Router, Kabel, Ethernet Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die so genannte Störerhaftung, die bei Urheberrechtsverletzungen via Filesharing immer wieder zu Abmahnungen gegen Anschluss-Inhaber führte, deutlich entschärft. Erst die nun vorliegende Urteilsbegründung macht dies im Detail deutlich.
  • 01.06. 13:49 Uhr|
  • 32 Kommentare

Pirate-Bay-Urteil aus 2010: jetzt auch Peter Sunde verhaftet

Pirate Bay, Piratenpartei, Peter Sunde Peter Sunde, einer der Mitbegründer der BitTorrent-Plattform The Pirate Bay, ist in seiner Heimat Schweden verhaftet worden. Sunde sei am Sonnabend auf einer Farm bei Skåne Tonganoxie festgenommen worden, schreibt die schwedische Zeitung Expressen.
  • 27.05. 14:53 Uhr|
  • 5 Kommentare

Torrentz.eu verliert seine Original-Domain durch Polizei-Eingriff

Filesharing, Bittorrent, Leechers, Seeders Die britische Polizei ist gegen die BitTorrent-Suchmaschine Torrentz.eu vorgegangen. Allerdings gelang es den Behörden nicht, das Angebot selbst stillzulegen. Auf Betreiben der Intellectual Property Crime Unit der britischen Polizei wurde aber die originale Domain ...
  • 26.05. 11:55 Uhr|
  • 91 Kommentare

Watch_Dogs-Raubkopie installiert heimlich einen Bitcoin-Miner

Ubisoft, Spiel, Watch Dogs Der Cyberthriller Watch_Dogs erscheint morgen offiziell, bereits jetzt sind aber Raubkopien des Ubisoft-Spiels unterwegs. Doch man sollte die Finger davon lassen, da die gecrackten Versionen Software installieren, die man wohl eher nicht auf seinem Rechner haben möchte.
  • 19.05. 14:20 Uhr|
  • 45 Kommentare

PC Fritz: Krebserkrankung des Firmengründers war wohl PR-Masche

Windows 7, Video, Windows 7 Ultimate Pirate Edition Der Software-Konzern Microsoft kämpft seit einiger Zeit gegen den deutschen Online-Händler PC Fritz, dieser soll für die massenhafte Verbreitung von Windows-7-Raubkopien verantwortlich sein. Maik Mahlow, Gründer des Unternehmens, soll nun über die mutmaßlichen ...
  • 18.05. 10:21 Uhr|
  • 35 Kommentare

Rapidshare: ab Juli nur noch Speicherplatz gegen Bezahlung

Filesharing, Filehoster, Filehosting, Rapidshare Mit Neuigkeiten von dem Filehoster Rapidshare hat man eigentlich nicht mehr gerechnet: Nachdem es im Februar die ersten Meldungen von einem bevorstehenden endgültigen Aus gab, schließt der Anbieter nun zum 1. Juli 2014 alle kostenlosen Angebote.
  • 16.05. 17:40 Uhr|
  • 94 Kommentare

Neue Streaming-Abmahnungen bergen hohes Risiko für die Nutzer

Film, Kino, Filmrolle Eine neue Form von Streaming-Diensten führt aktuell dazu, dass Nutzer Abmahnungen wegen angeblichen Filesharings erhalten. Die Angelegenheit ist kompliziert, da sich beide Seiten nach dem bisherigen Kenntnisstand über die Gesetzeslage im Recht fühlen können.
  • 14.05. 16:41 Uhr|
  • 23 Kommentare

Fall RedTube ist wohl Geschichte, U+C-Anwälte legen Mandat nieder

Abmahnung, Porno, RedTube, U+C Wochenlang sorgten die Massenabmahnungen, die an Nutzer des Porno-Streaming-Portals RedTube verschickt worden sind, für enorme Aufregung. Vor allem die zweifelhaften Methoden der Regensburger Abmahnanwälte wurden heftig kritisiert, nun hat sich die Kanzlei Urmann + ...
  • 18.04. 12:09 Uhr|
  • 6 Kommentare

Neue Klagewelle gegen Google Books in den USA

Google, Logo, Suchmaschine Seit nun zehn Jahren gibt es das "Library Project" Google Books und seit gut acht Jahren streitet sich die Autorenvereinigung Authors Guild mit dem Suchmaschinenriesen um die Inhalte.
  • 17.04. 12:57 Uhr|
  • 20 Kommentare

Spotify nimmt Abschied von seiner P2P-Technologie

Spotify, Streamingportal, Musik-Streaming Der Streaming-Service Spotify baut seine Netzwerk-Infrastruktur komplett um und wird in Zukunft nicht mehr wie bisher auf Peer-to-Peer (P2P)-Technologien setzen. Das berichtete das Magazin TorrentFreak.
  • 16.04. 12:23 Uhr|
  • 22 Kommentare

Megaupload: Dotcom-Vermögen vor der Freigabe

Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Gründer des Filehosting-Dienstes Megaupload Kim Dotcom erhält möglicherweise in Kürze den Großteil seines Vermögens zurück. Eine Verlängerung der Anordnung zur Beschlagnahme der Millionenwerte wurde jetzt von einem neuseeländischen Gericht abgelehnt.
  • 11.04. 17:11 Uhr|
  • 21 Kommentare

Niederlande verbieten Privatkopie aus illegaler Quelle

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Das niederländische Ministerium für Sicherheit und Justiz hat das Herunterladen von illegal kopierten Inhalten aus dem Internet verboten. Ab sofort ist es den Holländern zivilrechtlich verboten, urheberrechtsverletzende Inhalte auf ihren Rechner zu laden.
  • 11.04. 13:31 Uhr|
  • 13 Kommentare

Musikindustrie startet neue Klage gegen Kim Dotcom

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Verband der US-Musikindustrie RIAA hat sich mit einer gestern eingereichten Klage gegen den inzwischen schon lange geschlossenen Filehoster MegaUpload und dessen Gründer Kim Dotcom dem neuen Vorgehen der Filmlobby MPAA angeschlossen.

Was ist Filesharing?

Als Filesharing wird der Austausch von Dateien, meist sind es Medien wie Musik, Filme oder E-Books, zwischen Nutzern im Internet bezeichnet.

Der Begriff ist inzwischen zum Synonym für Urheberrechtsverstöße geworden, was allerdings nicht korrekt ist, da damit der Austausch von Daten im Allgemeinen, also explizit auch legalen Angeboten, gemeint ist.

Filesharing funktioniert vor allem auf zwei Arten: Zum einen über so genannte Peer-to-Peer-Netzwerke (P2P) wie Bittorrent, zum anderen über eine Server-Client-Struktur, wie sie die so genannten File-hoster anbieten (z.B. Megaupload)

Abonnieren und Folgen