Sicherheit

Delta Airlines: Fingerabdruck ermöglicht einfacheres Fliegen

Sicherheit, Sicherheitslücke, Hacker, Hack, Security, Fingerabdruck, cyber security Passagiere der US-Fluglinie Delta können ab sofort mit Hilfe ihres Fingerabdrucks ins Flugzeug steigen. Statt einer Bordkarte müssen sie am Gate einfach nur ihren Finger auf ein entsprechendes Lesegerät legen, um sich beim Einstieg in die Maschine zu identifizieren. ...
  • Android|
  • 18.07. 18:45 Uhr|
  • 1 Kommentar

Bankdaten im Visier: Warnung vor dem Android-Trojaner "Marcher"

Arm, Tastatur, Kriminalität, Monitor, Cybercrime, Computerkriminalität, Bargeld, Safe, Geldschein In einer neuen Mitteilung warnt das Bundesamt für Sicherheit in der In­for­ma­tions­technik BSI vor einer neuen Gefahr für Nutzer von Android-Geräten. Ein neuer Schädling mit dem Namen "Marcher" hat es auf die Bankdaten der Opfer abgesehen.

CCC warnt erneut vor Sicherheitslücken in WIFIonICE Bahn-Hotspots

Deutsche Bahn, Ice, Bahnhof, Eisenbahn, TGV, SNCF Der Chaos Computer Club (CCC) mahnt erneut das Sicherheitsrisiko bei der Verwendung des Gratis-Angebots "WIFIonICE" der Deutschen Bahn an. Laut der Analyse des CCC hat sich aus Sicht der Nutzer trotz eines "Patches" der Bahn nicht viel getan.

Sex-Portal Ashley Madison zahlt $ 11 Mio. an enttarnte Seitenspringer

Porno, Erotik, Frau, Girl Der Betreiber des Dating-Portals Ashley Madison haben bekannt gegeben, dass man sich in einer Sammelklage mit Nutzern, die vom Datendiebstahl im Jahr 2015 betroffen waren, einigen wird. Avid Life Media (ALM) wird insgesamt über elf Millionen US-Dollar an die Nutzer ...

Wenn der Techniker ruht: DDoS-Flut kommt meist am Wochenende

Hacker, Angriff, Ddos, DERP Unternehmen im deutschsprachigen Raum sind immer noch stark von Distributed-Denial-of-Service-Angriffen betroffen. Die Angreifer setzen laut aktuellem DDoS-Report darauf, ihre Attacken auf das Wochenende und die Abendstunden zu konzentrieren.
  • Hacker|
  • 14.07. 14:37 Uhr|
  • 26 Kommentare

Identitätsdiebstahl: Chef des Securitas-Konzerns für bankrott erklärt

Netzwerk, Anonymität, Tüte Ausgerechnet der Chef eines der größten Sicherheits-Unternehmen Europas ist einem Identitäts-Diebstahl zum Opfer gefallen - und merkte dies erst, als er von Amts wegen für bankrott erklärt wurde. Daraufhin musste er vor Gericht um eine vollständige Rehabilitierung ...

Generalschlüssel für die Ransomware Petya und Nachfolger ist da

Trojaner, Schadsoftware, Ransomware, Erpressung, Petya Für Opfer dreier Ransomware-Kampagnen besteht nun doch noch Hoffnung auf die Rettung von Daten, die man nicht als Backup gesichert hatte. Insbesondere Petya ist hier zu nennen. Die Akteure hinter den Erpressungs-Trojanern haben jetzt einen Generalschlüssel ...
  • Hacker|
  • 07.07. 14:02 Uhr|
  • 11 Kommentare

China kann Satelliten-Telefonie jetzt auch in Echtzeit entschlüsseln

Satellit, Planet, Orbit Die Nutzung von Satelliten-Telefonen muss jetzt endgültig als unsichere Angelegenheit betrachtet werden. Das hier zur Verschlüsselung ein­ge­setzte Verfahren lässt sich nicht mehr länger nur grund­sätz­lich knacken. Der Schutz kann jetzt auch weitgehend in Echtzeit ...

Durex: NotPetya legt Kondomproduktion lahm, auch Vertrieb löchrig

Trojaner, Schadsoftware, Ransomware, Erpressung, Petya, NotPetya Die mittlerweile als "NotPetya" bekannte Ransomware hat zuletzt für Chaos auf der ganzen Welt gesorgt, auch bzw. vor allem viele Unternehmen waren davon betroffen. Nach und nach wird bekannt, wie groß der Schaden ist. So hat der britische Gesundheits- und ...

Blick ins lokale Netzwerk: Fritzbox-Leck legt Netzwerkstruktur offen

Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 7582 Laut aktuellem Medienbericht weist die aktuelle Fritzbox-Firmware offenbar ein Informationsleck auf, das es Angreifern ermöglicht, detaillierte Informationen über die lokale Netzwerkstruktur abzugreifen. Der Hersteller AVM stuft die Gefahr niedrig ein & sagt ein Update ...
  • macOS|
  • 05.07. 19:41 Uhr|
  • 18 Kommentare

Sicherheit: Menge an Schadsoftware für Linux und MacOS verdreifacht

Malware, Virus, Schädling Ein jetzt aufgetauchter Bericht enthüllt interessante Informationen über die Sicherheit der Nutzer vor Schadsoftware auf verschiedenen Plattformen. Während die Anzahl an neuen Bedrohungen auf Windows-Systemen stark gesunken ist, sollten sich die Nutzer der beiden ...

Schokokalypse: Milka-Produktion durch Malware seit Tagen am Boden

Lebensmittel, Schokolade, Süßigkeit Freunde der Schokolade von lila Kühen könnten in der nächsten Zeit mit Versorgungsengpässen zu tun bekommen. Denn der Hersteller der Süßwaren wurde massiv durch den letzten Malware-Ausbruch aus der Petya-Familie getroffen und braucht einige Zeit, um sich davon zu ...

Schwerwiegende Lücke bedroht aktuell sehr viele Linux-Systeme

Logo, Linux, Maskottchen, Pinguin Nahezu alle Linux-Systeme waren über die letzten zwei Jahre hinweg anfällig gegen Exploits, die einen zentralen Dienst ins Visier nahmen. Angreifer konnten die Schwachstelle nutzen, um im einfachsten Fall die Systeme abstürzen zu lassen - oder auch um eigenen Code in ...

Windows 10: Neues Feature soll Daten vor Ransomware schützen

Microsoft, Windows 10, Design, Interface, Ui, Oberfläche, Benutzeroberfläche, Windows 10 Redstone 3, Fall Creators Update, Control Center Der Software-Konzern Microsoft wird das nächste große Update seines Betriebssystems Windows 10 voraussichtlich auch mit einem Feature ausstatten, das die Erpressung durch Ransomware ins Leere laufen lässt. Entsprechende Malware soll wichtige Daten nicht mehr so einfach ...

Casino-Hochburg Macao: Geldabheben nur noch mit Gesichtserkennung

Windows Xp, Neustart, Geldautomat, Wincor-Nixdorf Wer auf der zu China gehörenden Halbinsel Macao Geld abhebt, muss künftig sein Gesicht dafür hinhalten. Aufgrund von neuen Vorgaben der Regierung werden nun alle in Macao aufgestellten Geldautomaten mit einer Gesichtserkennung ausgerüstet. Dabei geht es aber nicht etwa ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials