Sicherheit

Hightech-Hülle vs. Lauschangriff: Snowden zeigt Anti-Spionage-Case

Case, Schutzhüllen, Anti-Spionage Gemeinsam mit dem Sicherheitsexperten Andrew "Bunnie" Huang hat Whistleblower Edward Snowden eine Schutzhülle für Smartphones vorgestellt, die im Rahmen eines Open-Source-Projekts entsteht. Sie soll unbemerkte Überwachung über das Gerät zuverlässig verhindern können ...

So hätte man Microsoft, Google und Facebook Geld klauen können

Telefon, Tisch, Anruf, Telefonat, Zettel Die größte Herausforderung bei der Absicherung von Prozessen gegen Angriffe ist es immer wieder, erst einmal auf alle erdenklichen Ideen zu kommen, die einem möglichen Angreifer einfallen könnten. Das zeigt eine Schwachstelle, mit der man Internet-Unternehmen ...
  • Pokémon|
  • 19.07. 11:54 Uhr|
  • 15 Kommentare

OurMine: Haben Pokémon Go-Server zum guten Zweck angegriffen

Nintendo, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs Nach den Verbindungsproblemen zahlreicher Pokémon Go-Nutzer am Wochenende bekannte sich jetzt eine weitere Gruppe dazu, Probleme verursacht zu haben. Auch das nicht ganz unbekannte OurMine-Team will Attacken gefahren haben - angeblich, um Druck auf Nintendo auszuüben.
  • Hacker|
  • 15.07. 16:59 Uhr|
  • 13 Kommentare

Hack: Steuerungs-Systeme deutscher Wasserwerke nicht geschützt

Industrie, Wasserwerk, Rohre Wegen "unzureichender Sicherheits-Konfigurationen" war es zwei deutschen Sicherheitsforschern möglich, sich in die Steuersysteme von Blockheizkraftwerken und Wasserwerken in Deutschland einzuklinken. Eine Sabotage wäre demnach ohne großen Aufwand möglich gewesen.

Banking-Trojaner verhindert Sperrung von Konten durch seine Opfer

Geld, Brennen, Feuer Ein neuer Banking-Trojaner setzt auf ein kleines, aber effektives Mittel, um seine einmal gewonnenen Daten möglichst lange zu schützen: Er verhindert schlicht, dass der Anwender seine Bank anruft und beispielsweise die Kreditkarte sperren lässt, um einen Missbrauch zu ...

Gesetzesnovelle in UK: Provider sollen Verschlüsselung entfernen

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Die britische Regierung hat jetzt in einer Debatte im House of Lords bestätigt, dass die geplanten Gesetzesänderungen für die Investigatory Powers Bill, auch bekannt als "Snooper's Charter" oder Schnüffelgesetz, alle Ministerien legitimiert, ...
  • Hacker|
  • 13.07. 14:50 Uhr|
  • 34 Kommentare

Taiwan: Von Millionenraub betroffene Geldautomaten liefen mit Windows

Windows Xp, Neustart, Geldautomat, Wincor-Nixdorf Nachdem in Taiwan kürzlich während eines Taifuns zahlreiche Geldautomaten von Kriminellen dazu gebracht wurden, eine Gesamtsumme von umgerechnet fast zwei Millionen Euro auszuspucken, kommen nun immer mehr Details zu dem Fall ans Licht. Laut den Behörden nutzten die ...

Trittbrettfahrer: Ransomware löscht Daten statt sie zu verschlüsseln

Trojaner, Schadsoftware, Erpressung, Ransomware, Ranscam Erpressungstrojaner, die Dateien aller Art auf der Festplatte von Nutzern verschlüsseln und ein Lösegeld fordern, sind schon schlimm genug. Aber die Anwender haben zumindest die Chance, diese wiederzubekommen, sei es durch Zahlung der geforderten Summe oder wenn sie ...
  • Hacker|
  • 12.07. 15:10 Uhr|
  • 16 Kommentare

Taiwan: Banken schalten deutsche Geldautomaten nach Millionen-Coup ab

Windows Xp, Neustart, Geldautomat, Wincor-Nixdorf Gleich drei große Banken haben in Taiwan nach einem bisher ungeklärten Diebstahl in Millionenhöhe ihre Geldautomaten des deutschen Herstellers Wincor-Nixdorf abgeschaltet. Damit sind tausende Geldautomaten in dem Inselstaat vorerst nicht nutzbar, weil offenbar eine ...

Riffle: MIT bringt ein neues Tor-Netz ohne die Schwächen von Tor

Virus, Netzwerk, Botnetz Das Anonymisierungs-Netzwerk Tor wurde in der letzten Zeit mehrfach erfolgreich angegriffen. Daher haben sich Informatiker des renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) der Sache angenommen und wollen in Kürze eine wesentlich verbesserte Technologie ...

Unitymedia: Neue Probleme mit Sicherheitslücke durch Passwortvorgabe

Internet, Provider, Router, Unitymedia, Anbieter Es hat ganz den Anschein, als wird der Provider Unitymedia wieder von einem alten Sicherheitsproblem eingeholt. Es geht um die Vergabe eines Standardpassworts für von Unitymedia genutzte Kabelrouter des Anbieters Ubee.
  • Hacker|
  • 06.07. 19:00 Uhr|
  • 32 Kommentare

Interpol gehackt, sächsischer Minister zur Fahndung ausgeschrieben

Hacker, Schwachstelle, Polizei, Behörde, Interpol Wie macht man am besten auf Missstände aufmerksam? Richtig, man macht sie öffentlich. So ist auch Matthias Ungethüm vorgegangen. Er hatte sich zunächst an Interpol gewandt, um eine entdeckte Schwachstelle auf der Webseite der Polizeibehörde zu melden.
  • Lenovo|
  • 03.07. 10:16 Uhr|
  • 13 Kommentare

Womöglich industrieweites Problem: Zero-Day-Exploit für ThinkPads

Lenovo, Tastatur, Thinkpad, TrackPoint Ein Sicherheitsforscher hat in der zurückliegenden Woche eine schwerwiegende Sicherheitslücke beim chinesischen PC-Hersteller Lenovo aufgedeckt. Betroffen ist eine UEFI-Version, die auf ThinkPads zum Einsatz kommt und den Secure Boot sowie Microsofts ...

Gegen Teenager-Gehirnwäsche: Messenger-Backdoor kommt in Russland

Verschlüsselung, Kryptographie, Buch, Truecrypt, Schlüssel Wie sich eine gesetzliche Pflicht zur Integration von Hintertüren in die Verschlüsselung von Messenger-Netzwerken in der Praxis gestaltet, wird man wohl bald in der Realität erleben können. Eine entsprechende Regelung geht in Russland aktuell durch das Parlament.

Tor Browser bekommt nach einigen FBI-Hacks eine neue Härtung

Sicherheitslücke, Fehler, Bug, Tor, Anonymisierung Gut ausgestattete Behörden wie die US-Bundespolizei FBI haben in den letzten Jahren deutliche Fortschritte dabei gemacht, Nutzer des Anonymisierungs-Netzwerkes Tor zu identifizieren. Darauf reagiert das Tor-Team jetzt - mit tatkräftiger Hilfe der Wissenschaft.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials