Firefox 4.0: Neuer Entwurf der Benutzeroberfläche

Browser Die Mozilla Foundation arbeitet seit geraumer Zeit an einer neuen Benutzeroberfläche für den Browser Firefox. Der zuständige Designer Stephen Horlander hat jetzt einen aktuellen Entwurf veröffentlicht, der seinen Fortschritt zeigt. So nimmt inzwischen der neue Benachrichtigungsdialog Form an, der beispielsweise eingeblendet wird, wenn Firefox den Anwender fragt, ob das Passwort für eine bestimmte Seite gespeichert werden soll. Fünf verschiedene Varianten dieser Komponente hat Horlander gezeichnet.

Firefox 4.0 Entwurf April 2010
Entwurf des Benachrichtigungsdialogs

Zudem scheint sich Horlander nun auf Rahmen in Glas-Optik zu konzentrieren, die laut seiner Aussage von einem Großteil des Teams bevorzugt werden. Das folgende Bild zeigt die Integration des Download-Managers in die neue Benutzeroberfläche.

Firefox 4.0 Entwurf April 2010
Integration des Download-Managers

Zudem hat der Mozilla-Designer einen ersten Entwurf diverser Buttons gemacht, die immer dann eingeblendet werden, wenn man Text im Browser editiert. Derzeit plant er die Platzierung in der Titelleiste von Firefox.


Bearbeiten-Buttons in der Titelleiste

Noch immer handelt es sich bei den gezeigten Entwürfen um reine Vorschläge, die eine Diskussionsgrundlage bieten sollen. Ob die vorgeschlagenen Änderungen tatsächlich derart vorgenommen werden, ist daher keineswegs sicher. Bitte beachten Sie auch die bisherigen Design-Entwürfe, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben (siehe "News zum Thema").

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren108
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden