Windows 11: Völlig neuer Store kommt, Microsoft verzichtet auf 'Steuer'

Windows 11 ist im Vorfeld durchgesickert, seit heute ist es offiziell. Im Leak waren auch schon viele Aspekte und Details der heutigen Enthüllung an Bord. Eines hat aber komplett gefehlt, nämlich der neue Windows Store. Und der ist grundlegend überarbeitet worden. Mehr als das. ... mehr... DesignPickle, Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Logo, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Logo, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist nur eine Frage der Zeit bis die Google Services postiert werden…
 
@Ludacris: hoffentlich nicht - wenn die Leute sehen, in welchen Apps überall irgendwas von google steckt und wenns nur firebase ist für die Benachrichtigungen etc. Aber vllt kommen die Entwickler dann mal auf die Idee die Google Dienste in den Apps nur "optional" zu machen sodass die apps auch ohne Google Dienste laufen, dann wäre das aus meiner Sicht ein wünschenswerter Schritt, da man dann auch ohne gapps auf die wenigsten Sachen verzichten muss.
EDIT: ok ok bisschen am Thema vorbei aber irgendwie passts doch dazu...
 
... finde ich Mega gut ! Gefällt mir !
 
Ich bin ziemlich gespannt.
 
Bin gespannt wie das Serverpendant dazu werden wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!