Hyperloop One: Erster Test des Transportsystems erfolgreich absolviert

Forschung & Wissenschaft Das US-amerikanische Unternehmen Hyperloop One hat erstmals einen Testlauf mit einem neuen Transportmittels durchgeführt, welcher erfolgreich und in Originalgröße absolviert werden konnte. Neben einigen Zweifeln an den Aussagen des Unternehmens bleiben zudem noch viele Fragen offen. Der Testlauf fand auf einer gut 500 Meter langen "DevLoop" genannten Strecke in Nevada statt. Laut CNBC stammen alle den Test betreffenden Aussagen vom Unternehmen Hyperloop One selbst. Das Testgerät soll mit einer Geschwindigkeit von etwa 110 Kilometern pro Stunde durch die Vakuum-Röhre transportiert worden sein. Ein auf der Videoplattform YouTube veröffentlichtes Video zeigt, wie der Testschlitten für 5,3 Sekunden vom in der Röhre erzeugten Magnetfeld angehoben wurde.


Testlauf fand ohne Öffentlichkeit statt

Dennoch bleibt zunächst noch unklar, ob die von Hyperloop One veröffentlichten Informationen auch vollständig der Wahrheit entsprechen. Auffällig ist beispielsweise, dass der Testlauf ohne die Öffentlichkeit stattgefunden hat und somit keine Beobachter anwesend waren. Im Gegensatz dazu wurde ein früherer Testlauf im kleineren Maßstab noch vor den Augen vieler Journalisten absolviert. Hier wurde damals massive Kritik an der Durchführung des Tests geäußert. Darüber hinaus bleiben viele Probleme, welche einen realen Einsatz als Transportmittel unmöglich wirken lassen, auch weiterhin noch bestehen.

Es ist noch immer nicht ganz klar, wie mit natürlichen Phänomen wie beispielsweise Erdbeben und thermischen Expansionen umgegangen werden soll. Zudem ist der nun beschleunigte Testschlitten erheblich kleiner, als für den Einsatz im Personenverkehr erforderlich wäre. Dass das Transportsystem in absehbarer Zeit einen praktischen Nutzen haben wird, gilt daher derzeit noch als ziemlich unwahrscheinlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden