Windows Mixed Reality: Dell und Asus sind mit schicken Designs dabei

Microsoft, Windows 10, Virtual Reality, VR, Augmented Reality, Mixed Reality, Windows Holographic Bildquelle: Microsoft
In Sachen Mixed Reality-Hardware geht es bei Microsoft jetzt Schlag auf Schlag. Gerade erst hatte das Unternehmen im Rahmen der Entwicklerkonferenz Build erste Datenbrillen von Acer und HP präsentiert, zogen auf der Computex nun auch Dell und Asus nach. Aber auch Acer, HP und Lenovo zeigen auf der Messe in Taiwan ihre neuesten Entwicklungen. Wie Peter Han, der bei Microsoft für die Zusammenarbeit mit Hardware-Partnern zuständig ist, mitteilte, sollen alle gezeigten Mixed Reality-Headsets spätestens zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft erhältlich sein und die entsprechende Microsoft-Plattform dann richtig in Schwung versetzen.

Insbesondere Asus muss man zugestehen, sich etwas mehr Gedanken über das Design gemacht zu haben. Die Frontseite der Brille wird durch ein polygonales Design gekennzeichnet, das recht futuristisch wirkt. Dagegen ist das System von Dell fast schon als klassisch zu bezeichnen. Dieses präsentiert sich in einem recht schlichten Design, das sich immerhin durch seine weiße Farbe von den Konkurrenten abhebt, bei denen dunkle Töne vorherrschen.

VR- & Mixed-Reality-Headsets für Windows 10VR- & Mixed-Reality-Headsets für Windows 10VR- & Mixed-Reality-Headsets für Windows 10VR- & Mixed-Reality-Headsets für Windows 10

Aus der Mitteilung wird insbesondere auch deutlich, warum Microsoft es als besonders wichtig erachtet, dass Dell und Asus jetzt mit im Boot sind. Denn die beiden Unternehmen gehören zu den wichtigsten Anbietern von Hardware im Gaming-Bereich - Dell durch seine Tochter Alienware, Asus durch die ROG-Serie. Auch wenn man die anderen Partner sicherlich nicht weniger wertschätzt, spielen diese beiden dann doch eine entsprechend wichtige Rolle, um mit der Gaming-Szene erst einmal einen festen Ankerpunkt für die Microsoft-Plattform zu bekommen.

Die Mixed Reality-Plattform soll durch das klassische Microsoft+Hardware-Konzept erfolgreich werden. Im VR-Bereich arbeitet im Grunde jeder Hardware-Produzent auch mit der eigenen Software-Plattform, was es für Entwickler schwer macht, da die Zielgruppe so fragmentiert ist. Das soll bei Microsofts Mixed Reality möglichst nicht der Fall sein, so dass man stets die gleichen Anwendungen und Inhalte nutzen kann, unabhängig vom Hersteller der Hardware.

Computex 2017 Alles Neue direkt aus Taipeh Microsoft, Windows 10, Virtual Reality, VR, Augmented Reality, Mixed Reality, Windows Holographic Microsoft, Windows 10, Virtual Reality, VR, Augmented Reality, Mixed Reality, Windows Holographic Microsoft
2017-05-31T15:58:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Das Mädchen von der Farm - Volume 1 (Episode 01-25 im 5 Disc Set)Das Mädchen von der Farm - Volume 1 (Episode 01-25 im 5 Disc Set)
Original Amazon-Preis
42,99
Im Preisvergleich ab
42,99
Blitzangebot-Preis
23,97
Ersparnis zu Amazon 44% oder 19,02

Tipp einsenden