HTC soll Nexus-Smartphone mit 5-Zoll-Display bauen

In den Gerüchte-Reigen um neue Android-Modelle aus der Nexus-Serie reiht sich nun auch der Smartphone-Hersteller HTC ein. Dieser soll nach einem Bericht des Magazins 'GSM Arena' bereits als einer der kommenden Entwicklungs-Partner feststehen.
Smartphone, Logo, Htc
HTC
Immerhin soll es in diesem Herbst nicht - wie sonst - nur ein einzelnes Nexus-Gerät geben, sondern derer gleich fünf. Im Zuge dessen wurden bereits LG, Sony und Samsung als mögliche Partner gehandelt. Zuletzt hatte der Suchmaschinenkonzern Google, unter dessen Dach die Nexus-Reihe angesiedelt ist, mit Asus als Hardware-Partner bei der Entwicklung des 7-Zoll-Tablets Nexus 7 zusammengearbeitet.

Im Herbst werden wohl traditionell Smartphones an der Reihe sein. HTC soll hier ein Modell mit der Bezeichnung Nexus 5 beisteuern. Dabei handelt es sich um ein relativ großes Mobiltelefon mit einer Bilddiagonale von immerhin 5 Zoll und einem Panel mit 1080p-Auflösung.

Als Betriebssystem soll hier dann Android 4.1.2 eingesetzt werden. Dieses kommt im Vergleich zur aktuellen Version mit einer Reihe von Fehlerkorrekturen daher, aber auch einigen Weiterentwicklungen. So soll Project Butter, welches für einen flüssigeren Betrieb sorgen soll, optimiert worden sein. Außerdem integriert Google zusätzliche Funktionen in den Lock-Screen.

Als Prozessor soll in dem kommenden Nexus 5 von HTC ein Snapdragon S4 Pro zum Einsatz kommen, der über vier Kerne verfügt. Weiterhin sollen 64 Gigabyte Flash-Speicher und eine 12-Megapixel-Kamera integriert sein. Für schnelle Datenverbindungen wird ein LTE-Chip sorgen. Dem Vernehmen nach bietet das Smartphone außerdem trotz eines relativ flachen Designs ausreichend Platz, um einen Akku mit einer Kapazität von 2.500 mAh unterzubringen.

Sollten sich die bisherigen Gerüchte bewahrheiten und fünf verschiedene Nexus-Geräte in der Vorbereitung sein, dürfte spannend werden, wer der fünfte Hardware-Partner wird. Denn die großen Android-Anbieter sind bereits weitgehend versammelt.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
HTCs Aktienkurs in Euro
Beliebte HTC Downloads
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:20 Uhr Sharge Disk SSD-Gehäuse mit aktivem Lüfter, 10Gbps M.2 NVMe SSD-Gehäuse, USB C 3.2 Gen2, Gehäuse-NVMe-Leser unterstützt M Keys und Größe 2230 SSDs, GelSharge Disk SSD-Gehäuse mit aktivem Lüfter, 10Gbps M.2 NVMe SSD-Gehäuse, USB C 3.2 Gen2, Gehäuse-NVMe-Leser unterstützt M Keys und Größe 2230 SSDs, Gel
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
69,99
Blitzangebot-Preis
55,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,99
Im WinFuture Preisvergleich
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!