Berlin: Computer-Fehler verursachte U-Bahn-Chaos

Wirtschaft & Firmen Störungen an einem Computer-System haben in den heutigen Mittagsstunden zu umfangreichen Problemen im gesamten Berliner U-Bahn-Netz geführt. Inzwischen ist der Fehler behoben. Wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mitteilten, begannen die Schwierigkeiten um 12:30 Uhr und dauerten etwa zwei Stunden an. Die U-Bahnen waren in der Zeit zwar weiterhin auf ihren Strecken unterwegs, allerdings kam es zu deutlichen Verspätungen.

Diese lagen darin begründet, dass das computergestützte Leitsystem nicht mehr funktionierte. Die Fahrer mussten sich per Funk untereinander verständigen und konnten so auch nicht mit den üblichen Geschwindigkeiten fahren.

Wie die BVG mitteilte, konnte man inzwischen wieder vollständig zum Regelbetrieb zurückkommen. Man zeigte sich zuversichtlich, dass insbesondere der Feierabendverkehr wie gewohnt abgewickelt werden kann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Otisa USB Ladegerät mit USB C Ladekabel Datenkabel Fast Sync Ladekabel für Samsung Galaxy S10/S9/S8+, Huawei P30/P20, Google Pixel, Sony Xperia XZ, OnePlus 6TOtisa USB Ladegerät mit USB C Ladekabel Datenkabel Fast Sync Ladekabel für Samsung Galaxy S10/S9/S8+, Huawei P30/P20, Google Pixel, Sony Xperia XZ, OnePlus 6T
Original Amazon-Preis
9,99
Im Preisvergleich ab
9,99
Blitzangebot-Preis
7,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!