Nvidia Tech-Demo zeigt Fähigkeiten von DirectX 10

Hardware Der Grafikkartenhersteller Nvidia bietet mit seiner GeForce 8800 Serie bereits seit einigen Monaten DirectX10-kompatible Produkte an. Bisher gibt es jedoch noch keine Spiele, die auf Basis der neuen Grafikplattform von Windows Vista entwickelt wurden. Um die Fähigkeiten seiner DirectX10-Grafikkarten dennoch demonstrieren zu können, hat Nvidia mit "Cascades" eine Tech-Demo entwickelt. Diese war bisher nur auf Messen und Videos zu sehen. Ab sofort kann das Programm von jedermann heruntergeladen werden.


Die Tech-Demo zeigt verschiedene Technologien, die bei DirectX10 zum Einsatz kommen. Der Großteil der Grafikberechnung wird dabei auf die Grafikkarte ausgelagert, während die CPU kaum genutzt wird. Wer Cascades einmal ausprobieren möchte, braucht eine Grafikkarte der GeForce-8-Reihe und Windows Vista.

Weiterhin müssen mindestens 512 Megabyte RAM verbaut sein. Die Grafikkarte muss wenigstens 256 Megabyte Speicher besitzen, was bei allen derzeit erhältlichen DirectX10-fähigen Modellen gewährleistet ist. Zusätzlich müssen die aktuellsten ForceWare-Treiber installiert sein.

Weitere Informationen: Nvidia.com

Download: nzd_CascadesSetup.exe (168,6 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:30 Uhr Linklike Quad Treiber 4D Stereo In Ear Kopfhörer 14,2mm Membran Deep Bass Im Ohr Ohrhörer mit Silikon Mikrofon Komfort Headphone Kompatibel mit Samsung, Huawei, Xiaomi, Nokia, Moto, iPhone 6/SE uswLinklike Quad Treiber 4D Stereo In Ear Kopfhörer 14,2mm Membran Deep Bass Im Ohr Ohrhörer mit Silikon Mikrofon Komfort Headphone Kompatibel mit Samsung, Huawei, Xiaomi, Nokia, Moto, iPhone 6/SE usw
Original Amazon-Preis
25,99
Im Preisvergleich ab
25,99
Blitzangebot-Preis
22,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,90

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!