US-Sportwagen: Corvette wird zu eigenständiger Marke für Elektroautos

Der US-Autokonzern General Motors will aus seiner legendären Sportwagenserie Corvette bald eine Tochtermarke machen, die nur noch Fahrzeuge mit Elektroantrieb anbietet. Entsprechende Pläne sehen vor, dass die neue Marke ab 2025 in den Markt startet - mit einem Viertürer und einem SUV. Der Name Corvette steht ikonisch für amerikanische Sportwagen, verkauft GM doch schon seit dem 1950er-Jahren Fahrzeuge unter dieser Bezeichnung, die bis heute meist für hubraumstarke und vor allem schnelle Fortbewegung stehen. Ab dem Jahr 2025 soll sich dies laut einem Bericht des Magazins Car and Driver angeblich grundlegend ändern.

GM will dann aus Corvette eine eigenständige Marke machen, die ein breiteres Angebot von Fahrzeugen anbietet, wobei der Schwerpunkt dann auf Elektroautos liegen wird. Angeblich will GM dabei die "Essenz der Corvette" in Hinblick auf Design und Fahrdynamik herunter destillieren und in den neuen Elektroautos der Marke vermarkten.


GM zielt auf den Massenmarkt, will aber weiter Luxus bieten

GM plant angeblich die Einführung eines neuen viertürigen Coupes und eines sportlichen SUVs als erste Fahrzeuge der neuen Marke neben einer geplanten Elektroversion der legendären Corvette, die zuletzt in Form der Corvette C8 als letzte nicht elektrisch angetriebene Variante auf den Markt kam.

Damit die neuen Corvette-Fahrzeuge auch die bisherigen Fans der Serie ansprechen, gleichzeitig aber ein breiteres Publikum erreichen, setzen die Entwickler von GM auf die Verwendung der Ultium-Plattform, die auch in anderen Modellen des Konzerns verwendet werden soll. Geplant ist ein Hochspannungssystem mit 800 Volt und bis zu 350 kW Ladestrom. Letztlich will GM also eine hochtechnologische Ausstattung bieten, mit der man dem gehobenen Anspruch der Corvette-Kundschaft gerecht wird, gleichzeitig aber auch Maßstäbe setzen, was die Fähigkeiten moderner Elektroautos angeht.

Siehe auch:

Auto, Elektroauto, E-Auto, Sportwagen, General Motors, Gm, Hypercar, Corvette Auto, Elektroauto, E-Auto, Sportwagen, General Motors, Gm, Hypercar, Corvette GM
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Video-Empfehlungen
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!