Mysteriöses "Objekt" am Marshimmel: Das Netz rätselt, die NASA löst

Über der zerklüfteten Felslandschaft scheint etwas im staubigen Himmel des Mars zu schweben, so der erste Eindruck beim Blick auf ein aktuelles Bild des Perseverance-Rovers. Betrachter rätseln über mögliche Ursachen, die NASA liefert dann die einfache Erklärung.

Es ist ein raues Terrain, auf dem sich die Kamera behaupten muss

Es ist eine Aufnahme, die am Sonntag von der linken Navigationskamera von Perseverance eingefangen und wie immer von der NASA unbearbeitet veröffentlicht wurde: Zunächst zeigt sich hier die bekannte Marslandschaft mit Felsformationen im Vordergrund und weiten Ausläufern im Hintergrund. Doch am Himmel über der außerweltlichen Szenerie scheint ein dunkles Objekt zu schweben. Mars 2020 RoverWas hängt da am Mars-Himmel? Die NASA klärt
Schnell werden im Netz - unter anderem im Mars-Subreddit - mehr oder weniger ernst gemeinte Überlegungen laut, die sich hier eine spektakuläre Antwort herbei diskutieren. Zu den humoristischen Erklärungsversuchen gehören unter anderem eine Mars-Ameise auf der Linse oder die gute alte Plastiktüte im Wind. Die eigentliche Erklärung für das schwarze Objekt im Himmel unseres Nachbarplaneten ist aber denkbar unspektakulär.

Die NASA löst

Hoffnung auf ein außerirdisches Phänomen kann die NASA unmittelbar zerschlagen. Der unregelmäßige schwarze Fleck auf dem Bild wird durch einen "schlechten Pixel" verursacht, der entsprechende Artefakte in der Aufnahme verursacht. Diese Pixelfehler "werden durch mikrongroße Trümmerteile auf dem Detektor verursacht. Die meisten Kameras haben diese Art von Artefakten", sagt der Bildwissenschaftler Justin Maki des NASA JPL gegenüber CNet. Ein weiteres Bild der linken Navigationskamera zeigt: Auch hier zeigt sich der Fleck, nur an einer weniger auffälligen Stelle. Mars 2020 RoverDer Bildfehler ist auch in anderen unbearbeiteten Aufnahmen zu sehen Dass solche Bildfehler überhaupt von der Öffentlichkeit entdeckt werden können, liegt daran, dass die NASA alle Bilder vom Mars direkt vor der weiteren Bearbeitung der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt. Erst danach machen sich Teams daran, Artefakte wie den beschriebenen Bildfehler zu entfernen.

Siehe auch: Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Roboter, Oberfläche, Mars, Sonde, rover, Curiosity, Perserverance, Mars-Rover, Lander, Mars 2020, Marsmission, Bohrer, Opportunity, Marsboden, Perseverance, HP3, Mars Rover, Mars-Basis, Mars 2020 Rover, Mars Science City, MSL, marsrover, Weltraumbasis, Mastcam-Z, Beagle 2, Landeplatz, Gale Krater Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Roboter, Oberfläche, Mars, Sonde, rover, Curiosity, Perserverance, Mars-Rover, Lander, Mars 2020, Marsmission, Bohrer, Opportunity, Marsboden, Perseverance, HP3, Mars Rover, Mars-Basis, Mars 2020 Rover, Mars Science City, MSL, marsrover, Weltraumbasis, Mastcam-Z, Beagle 2, Landeplatz, Gale Krater
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:15 Uhr Cubot Note 8 Smartphone ohne Vertrag- Deutsche VersionCubot Note 8 Smartphone ohne Vertrag- Deutsche Version
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
84,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!