Preiserhöhung: Abos für Apple Music, TV+ und One werden teurer

Nicht nur die Preise für iPhones und iPads steigen teilweise drastisch an, nun erhöht Apple auch die Gebühren für seine Streaming-Dienste Apple Music, TV+ und One. Neu- und Bestandskunden müssen eine Preiserhöhung von bis zu 40 Prozent in Kauf nehmen oder kündigen. Im Zuge der Software-Updates auf iOS 16.1, iPadOS 16 und MacOS Venture dreht Apple an der Preisschraube nahezu aller Internet-Dienstleistungen. Unter anderem steigt der Preis für den Musik-Streaming-Dienst Apple Music von einst 9,99 Euro auf 10,99 Euro pro Monat im Einzelabo. Für Familie werden ab sofort 16,99 Euro statt 14,99 Euro fällig. Abonnenten von Apple TV+ müssen hingegen zukünftig monatlich 6,99 Euro oder jährlich 69,99 Euro anstelle der bislang üblichen 4,99 Euro respektive 49,99 Euro einplanen.

Aufgrund der Preissteigerung einzelner Dienste erhöhen sich auch die Kosten für die Apple One-Abos. Das Bundle aus Music, TV+, Arcade und iCloud schlägt für Einzelpersonen (50 GB) jetzt mit 16,95 Euro, für Familien (200 GB) mit 22,95 Euro zu Buche. Zuvor lagen die Preise hier bei 14,95 Euro bzw. 19,95 Euro. Der Premium-Tarif mit 2 TB iCloud-Speicher und Apple Fitness+ für bis zu fünf Personen wird hingegen mit monatlich 31,95 Euro statt 29,95 Euro berechnet.

Neue Preise für Apple-Dienste
Dienst Alter Preis Neuer Preis
Apple Music (Einzeln) 9,99 Euro 10,99 Euro
Apple Music (Familie) 14,99 Euro 16,99 Euro
Apple TV+ (Monatlich) 4,99 Euro 6,99 Euro
Apple TV+ (Jährlich) 49,99 Euro 69,99 Euro
Apple One (Einzeln) 14,95 Euro 16,95 Euro
Apple One (Familie) 19,95 Euro 22,95 Euro
Apple One (Premium) 29,95 Euro 31,95 Euro

Hohe Lizenzkosten und Rabattende

Apple begründet die Erhöhung der monatlichen und jährlichen Gebühren für seine Streaming-Abonnements mit steigenden Lizenzkosten für Musik. Weiterhin gibt ein Sprecher gegenüber 9to5Mac an, dass man den Video-Streaming-Dienst Apple TV+ zum Start zu einem besonders niedrigen Preis angeboten hat. Jetzt, wo der Katalog an Filmen und Serien deutlich erweitert wurde, scheint es also Zeit für eine Preiserhöhung zu sein. Apple Arcade, Fitness+ und separater iCloud-Speicher scheinen davon nicht betroffen zu sein.

Die neuen Preise gelten ab sofort für alle Neukunden und Bestandskunden. Letztere werden über die Preiserhöhung vor ihrer nächsten Abrechnung der jeweiligen Dienste informiert.

Siehe auch:
Apple, Abo, Abonnement, Apple TV+, Apple Music, Dienste, Services, Apple Arcade, Apple One, Apple iCloud Apple, Abo, Abonnement, Apple TV+, Apple Music, Dienste, Services, Apple Arcade, Apple One, Apple iCloud Apple
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Apples Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Veektomx Powerbank Power Bank mit Kabel USB C Powerbank Externe Handyakkus mit 5 Ausgängen LED Display Externer Akku Kompatibel mit iPhone Samsung Galaxy Xiaomi Huawei OnePlus iPadVeektomx Powerbank Power Bank mit Kabel USB C Powerbank Externe Handyakkus mit 5 Ausgängen LED Display Externer Akku Kompatibel mit iPhone Samsung Galaxy Xiaomi Huawei OnePlus iPad
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
20,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 4
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!