Amazon ändert seine Verpackungen, will umweltfreundlicher werden

Der Versandhändler Amazon ist und bleibt eine Marktmacht, entsprechend viele Pakete machen sich tagtäglich auf die Reise. Das Unternehmen kann also mit kleinen Änderungen viel bewirken und macht das nun auch, denn man passt die Art des Verpackens (weiter) an.
Amazon, shopping, E-Commerce, Logistik, Paket, Logistikzentrum, Box, Pakete, Amazon Logo, Paketdienst, Paketzusteller, Logistikunternehmen, Paketzentrum
Luftpolsterkissen aus Kunststofffolien sind heutzutage gang und gäbe im Versandgeschäft, doch diese sorgen für enorme Müllberge. Auch Amazon hat bisher solch wenig umweltfreundliches Material eingesetzt, um bestimmte Produkte zu schützen. Doch damit ist nun Schluss, denn ab sofort sollen Artikel nach Möglichkeit ausschließlich mit vollständig recyceltem und auch wieder zu 100 Prozent recycelbarem Packpapier verpackt und geschützt werden.

Laut einem Blogbeitrag des Unternehmens sei das "der jüngste Schritt zur Reduzierung von Einweg-Plastikverpackungen in deutschen Logistikzentren". Ende des Vorjahres wurde bereits die Umstellung von Umverpackungen aus Einwegplastik auf Versandumschläge und -tüten aus Papier in Österreich und Deutschland angekündigt. Infografik Walmart, Amazon & Co.: Die umsatzstärksten Unternehmen der WeltWalmart, Amazon & Co.: Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt

Leicht zu recycelnde Verpackungen

Laut Olivier Pellegrini, Direktor der Abteilung Liefererfahrungen mit Kunden bei Amazon, seien leicht zu recycelnde Verpackungen besonders wichtig für Kunden: "Der Verzicht auf Luftpolsterkissen aus Plastik ist ein weiterer Schritt hin zu Verpackungen, die unsere Kunden leicht und haushaltsnah recyceln können."

Laut Amazon konnte man seit 2015 das Gewicht der Verpackungen pro ausgehender Sendung um mehr als 36 Prozent reduzieren und mehr als eine Million Tonnen Verpackungsmaterial einsparen. Die Maßnahmen betreffen freilich nur die selbst und über Amazon verschickten Pakete - wer also dennoch eine mit Plastik geschützte Sendung bekommt, der hat diese wohl von einem Marktplatz-Händler, der die Waren auch noch selbst verschickt.

Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten, dass Plastik auch via Amazon selbst verschickt wird, nämlich wenn beispielsweise eine Tüte einen Inhalt enthält, der verschüttet werden könnte. Auch bei besonders zerbrechlichen Gegenständen wie Glas kann Luftpolsterfolie nach wie vor zum Einsatz kommen.

Siehe auch:
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Amazons Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 07:05 Uhr Atomstack A5 PRO/A10 PRO Laser Graviermaschine, Laser Cutter, bedienbar mit APP Schnitt 12-15 mm Holz 400 x 400 mm GravurbereichAtomstack A5 PRO/A10 PRO Laser Graviermaschine, Laser Cutter, bedienbar mit APP Schnitt 12-15 mm Holz 400 x 400 mm Gravurbereich
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
93,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 16,50
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!