Stiftung Warentest springt nach Aus für Konto-Vergleich bei Check24 ein

Anfang des Jahres hatte das Webportal Check24 nach einer Klage durch den Verbraucherzentrale-Bundesverband seinen Girokonten-Vergleich abgeschaltet. Nun wird die Stiftung Warentest ihren Vergleichstest für einige Zeit kostenlos zur Verfügung stellen. Die Stiftung Warentest hat jetzt bekannt gegeben, dass sie "einspringen wird, bis die Bafin übernimmt". Konkret heißt das, dass man den bereits bestehenden Girokonten-Ver­gleichs­test für alle Nutzer kostenlos zugänglich macht. Der Hintergrund dazu ist ein wenig ver­worren. Bisher hatte die Stiftung Warentest ihren Online-Vergleich wie auch andere Tests hinter der Paywall. "Deutschland muss nach der europäischen Zahlungskontenrichtlinie sicherstellen, dass alle Verbraucher Zugang zu mindestens einer objektiven und kostenlosen Vergleichswebsite für Girokonten haben", schreibt Stiftung Warentest.

Check24 gab die Vergleichsseite aufgrund rechtlicher Fallstricke auf

Das Problem dabei: Es gibt ein solches Angebot nach dem Ende des Check24-Angebots nicht mehr. Verbraucherschützer hatten gegen die Umsetzung bei Check24 geklagt und Recht bekommen, sodass der Portalbetreiber seine Vergleichsseite im Januar 2021 abgeschaltete.

Check24 betrieb allerdings die einzige zer­ti­fi­zierte Vergleichswebsite nach dem Zahlungs­konten­gesetz (ZKG). Schnell wurde dann klar, dass die Bundesanstalt für Finanz­dienst­leistungen (Bafin) nun selbst einen Girokonten-Vergleich starten wird, um die Unabhängigkeit zu garantieren. Doch das geht nicht von heute auf morgen - nach dem jetzigen Stand der Planungen wird es erst in gut einem Jahr so weit sein, dass die Bafin ihre Webseite mit dem Konten-Vergleich online bringen kann.

Zwischenlösung, bis die Bafin loslegt

Die Stiftung Warentest wird als Übergangslösung fungieren, darauf hat man sich geeinigt. Ab sofort ist der Girokonten-Vergleich daher kostenlos auf test.de für jeden zugänglich. Die Übergangslösung soll voraussichtlich bis zum zweiten Quartal 2022 gelten, dann will die Bafin übernehmen. Der Girokonten-Vergleich der Stiftung Warentest umfasst derzeit mehr als 300 Girokonten-Modelle von mehr als 130 überregionalen und regionalen Banken und Sparkassen.

Das Problem, das seinerzeit zur Klage der Verbraucherschützer führte, wird aber weiterhin nicht gelöst. Denn der Verband monierte unter anderem, dass von insgesamt über 1700 Kreditinstituten in Deutschland damals bei Check24 nur 567 aufgelistet waren und in der Regel pro Anbieter nur ein Kontomodell vorgestellt wurde, nicht aber das vollständige Angebot der jeweiligen Bank. Das ist nun bei Stiftung Warentest auch nicht viel anders.

Siehe auch: Test, Review, Stiftung Warentest, Warentest, Zeitung, Magazin, Zeitschrift, Finanztest Test, Review, Stiftung Warentest, Warentest, Zeitung, Magazin, Zeitschrift, Finanztest
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:25 Uhr Ohrreiniger Ohrenschmalz Entferner Endoskop Ohr Kamera - 1080p FHD Drahtlos Otoskop 6 LED Lichter Wachs Entfernen Ohrenschmalzreiniger Sicher Weich Ohrwachs Reiniger der Satz Für Kinder und ErwachseneOhrreiniger Ohrenschmalz Entferner Endoskop Ohr Kamera - 1080p FHD Drahtlos Otoskop 6 LED Lichter Wachs Entfernen Ohrenschmalzreiniger Sicher Weich Ohrwachs Reiniger der Satz Für Kinder und Erwachsene
Original Amazon-Preis
34,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
29,73
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,24

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!