Windows 10: Neuer Patch behebt weitere Drucker-Probleme & BSOD

Microsoft arbeitet mit Hochdruck an den anhaltenden Drucker-Problemen unter Windows 10, die unter anderem für Bluescreens (BSOD) und feh­ler­haft gedruckte Seiten sorgen. Außer der Reihe erscheint nun ein wei­teres Update (KB5001649), das die Fehler beheben soll.
Hinweis: Derzeit berichten Nutzer über Probleme bei der Installation des KB5001649-Patches mit Hilfe der Windows Update-Funktion. Dabei tritt der Fehler 0x80070541 auf. Bis eine Lösung angeboten wird, empfehlen wir den Downlad über den Microsoft Update-Katalog durchzuführen, der problemlos möglich ist.

Update 21. März: Microsoft hat das Update pausiert. Es wird nicht länger über die automatische Windows-Update-Funktion verteilt.

Das zum letzten Patch Day am 9. März veröffentlichte Windows 10-Update KB5000802 sorgt seit mehr als einer Woche für Probleme mit Druckern bekannter Marken (z.B. Kyocera, Xerox und Ricoh), die auch der kurzfristig eingeschobene Patch KB5001567 nur bedingt lösen konn­te. Nun stellt Microsoft ein weiteres außerplanmäßiges Update mit der Versionsnummer KB5001649 zum Download bereit, welches sich vorrangig auf die "grafischen Fehler" kon­zen­triert, die beim Drucken auftreten können.


Haben die Drucker-Probleme unter Windows 10 endlich ein Ende?

In den Patch Notes des kumulativen Updates ist lediglich ein Punkt aufgeführt: "Aktualisiert ein Problem, bei dem der grafische Inhalt eines Dokuments nach der Installation des Up­dates vom 9. März 2021 nicht gedruckt werden kann." Innerhalb weniger Stunden konnte Microsoft somit den Fehler korrigieren. Dieser hat dafür gesorgt, dass unter anderem Gra­fi­ken nur einfarbig oder gar nicht gedruckt wurden. Ebenso berichteten Nutzer über leer ge­druck­te Seiten sowie Ausrichtungs- und Formatierungsprobleme, zum Beispiel bei Etiketten.

Ein Großteil der vorher aufgetretenen Blue­screens (BSOD) soll bereits mit der am 16. März veröffentlichten Aktualisierung gelöst worden sein. Letzteres Problem war unter anderem an der Fehlermeldung "APC_­INDEX_­MIS­MATCH" erkennbar. Das neue Update steht ab sofort für die Windows 10-Versionen 20H2 und 2004 als KB5001649 und als KB5001648 für die Versionen 1909 und 1903 zur Ver­fü­gung. Den Download stoßen betroffenen Nutzer wahlweise über die Windows Update-Funktion an oder nutzen den Microsoft Update-Katalog für einen manuellen Download.

Zu den in dem Support-Dokument beschriebenen Druckproblemen gehören:
  • Elemente des Dokuments werden möglicherweise als einfarbige schwarze/farbige Kästchen gedruckt oder fehlen, einschließlich Barcodes, QR-Codes und Grafikelemente, wie z. B. Logos.
  • Tabellenzeilen können fehlen. Es können auch andere Ausrichtungs- oder Formatierungsprobleme vorhanden sein.
  • Das Drucken aus einigen Anwendungen oder auf einigen Druckern kann zu einer leeren Seite oder einem leeren Etikett führen.

Betroffene Plattformen und problematische Updates Zu den betroffenen Plattformen gehören Client- und Server-Editionen einer Vielzahl von Windows-Versionen, beginnend mit Windows 7 und höher:
  • Client: Windows 10, Version 20H2; Windows 10, Version 2004; Windows 10, Version 1909; Windows 10, Version 1809; Windows 10 Enterprise LTSC 2019; Windows 10, Version 1803; Windows 10 Enterprise LTSC 2016; Windows 10, Version 1607; Windows 10 Enterprise 2015 LTSB; Windows 8.1; Windows 7 SP1
  • Server: Windows Server, Version 20H2; Windows Server, Version 2004; Windows Server, Version 1909; Windows Server, Version 1809; Windows Server 2019; Windows Server, Version 1803; Windows Server 2016; Windows Server 2012 R2; Windows Server 2012; Windows Server 2008 R2 SP1; Windows Server 2008 SP2

Die kumulativen Updates, die Probleme beim Drucken verursachen, sind:
  • KB5000802 für Windows 10 2004/20H2 & Windows Server 2004/20H2
  • KB5000808 für Windows 10 1909 & Windows Server 1909
  • KB5000822 für Windows 10 1809 & Windows Server 2019
  • KB5000809 für Windows 10 1803 & Windows Server 1803
  • KB5001567 für Windows 10 2004/20H2
  • KB5001566 für Windows 10 1903/1909
  • KB5001568 für Windows 10 1809
  • KB5001565 für Windows 10 1803

Siehe auch: Microsoft, Sicherheit, Hacker, Fehler, Hack, Bug, Computer, Kriminalität, Schadsoftware, Cybersecurity, Hacking, Bugs, Internetkriminalität, Fehlerbehebung, Hacken, Hacker Angriffe, Attack, Ransom, Absturz, Crash, Error, Crime, Schädling, Windows 10 bugs, Windows 10 Bug, Windows 10 Fehler, Bluescreen, Promi-Hacker, Neon, Fehlermeldung, User, Update Fehler, Achtung, Fehlercode, Softwarefehler, Attantion, Windows 10 Bluescreen, Bluescreens, Opfer, Anwender, Hardwarefehler, Dead, Pink, Traurig, Computertot, Programmabsturz, Sad Microsoft, Sicherheit, Hacker, Fehler, Hack, Bug, Computer, Kriminalität, Schadsoftware, Cybersecurity, Hacking, Bugs, Internetkriminalität, Fehlerbehebung, Hacken, Hacker Angriffe, Attack, Ransom, Absturz, Crash, Error, Crime, Schädling, Windows 10 bugs, Windows 10 Bug, Windows 10 Fehler, Bluescreen, Promi-Hacker, Neon, Fehlermeldung, User, Update Fehler, Achtung, Fehlercode, Softwarefehler, Attantion, Windows 10 Bluescreen, Bluescreens, Opfer, Anwender, Hardwarefehler, Dead, Pink, Traurig, Computertot, Programmabsturz, Sad
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 01:45 Uhr Shuliancable 8K HDMI Kabel, HDMI 2.1 Kabel 48 Gbps 8K@60Hz,4K@120Hz,mit DSC Highspeed Ethernet, für Monitor, Projektor, Blu Ray PS4 XboxShuliancable 8K HDMI Kabel, HDMI 2.1 Kabel 48 Gbps 8K@60Hz,4K@120Hz,mit DSC Highspeed Ethernet, für Monitor, Projektor, Blu Ray PS4 Xbox
Original Amazon-Preis
9,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!