Telefonica setzt endlich die Auflagen zur LTE-Abdeckung komplett um

Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Bildquelle: Telefonica Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Bildquelle: Telefonica
Der Mobilfunkbetreiber Telefonica/O2 hat es endlich geschafft, die Auflagen an den Ausbau des 4G-Netzes zu erfüllen. Zuvor verfehlte das Unternehmen mehrfach die Auflagen, die die Bundesnetzagentur an die Lizenzvergabe gekoppelt hatte. Die Vergabe von Frequenzen vor einigen Jahren war an die Bedingung gekoppelt, dass die Netzbetreiber die breitbandige LTE-Infrastruktur so weit ausbauen, dass 98 Prozent der Bevölkerung in ihren Haushalten erreicht werden. Parallel muss in allen Bundesländern jeweils mindestens eine Abdeckung von 97 Prozent erreicht werden. Hinzu kommen noch Ausbauziele entlang der wichtigen Straßenverbindungen.

"Unsere Netzoffensive in 2020 war ein umfassender Erfolg. Mit unserer Netzqualität sind wir nun auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb", kommentierte Markus Haas, Chef der Telefonica Deutschland, die jüngsten Fortschritte. Erstmals seien dem Unternehmen auch von unabhängiger Seite sehr gute Bewertungen beim Netz-Test bescheinigt worden.

Plötzlich lief es

Hintergrund dessen sei, dass die Techniker der Telefonica in diesem Jahr rund 11.000 4G-Elemente an den diversen Sendemasten installiert und in Betrieb genommen haben. Im Zuge dessen wurden zahlreiche Standorte bundesweit erstmals mit 4G-Technik versorgt. 3800 Elemente setzte man aber auch an bereits bestehenden LTE-Masten ein, um die Leistung zu verbessern.

Hinsichtlich der Abdeckung wurde so im Laufe des Jahres eine Steigerung von 14 Prozentpunkten geschafft. In einem großen Flächenland wie Nordrhein-Westfalen schaffte man es sogar, die Abdeckung auf 100 Prozent hochzuschrauben. Dort sollte also zumindest am eigenen Wohnort niemand mehr ohne LTE-Empfang dastehen. Geschafft wurde dies laut Telefonica trotz der Einschränkungen, die die Corona-Lage mit sich brachte. Hier kam es zu Verzögerungen bei der Lieferung von Equipment, außerdem konnten die Techniker teilweise nicht wie geplant ausrücken.

Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner
Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Telefonica
Mehr zum Thema: LTE & 5G
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Extrastar 1.5/3/5 Meter Steckdosenleiste 3/4/5/6 fach mit Save Energy-Schalter zum Stromsparen, IP20, CE geprüftExtrastar 1.5/3/5 Meter Steckdosenleiste 3/4/5/6 fach mit Save Energy-Schalter zum Stromsparen, IP20, CE geprüft
Original Amazon-Preis
9,49
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
8,06
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,43

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!