Xbox Game Bar: Neue Widgets zur Anzeige der Ressourcen-Auslastung

Microsoft, Windows 10, Gaming, Spiele, Games, PC-Spiele, Game Bar, Xbox Game Bar, Windows 10 Game Bar Bildquelle: Microsoft
Bei der Xbox Game Bar handelt es sich um ein nützliches Werkzeug, das Microsoft in sein Betriebssystem Windows 10 integriert hat. Mit Hilfe des Tools ist es möglich, während des Zockens schnell auf verschiedene Ein­stel­lungen zuzugreifen. Nun wurde die Xbox Game Bar erweitert.

Widgets nun für alle Nutzer verfügbar

Die Xbox Game Bar verfügt bereits seit einigen Wochen über ein Ressourcen-Widget. Damit können die Nutzer sehen, welche Anwendungen welche Systemressourcen beanspruchen. Schon vor einem Monat hatten Beta-Tester über den Xbox Insider-Hub die Möglichkeit, eine Vorschau-Version der neuen Widgets auszuprobieren. Nun wurden die Fenster noch einmal optimiert. Wie Microsoft auf Xbox Wire mitteilt, wird die Funktion jetzt an alle Nutzer verteilt.  Xbox Game BarMicrosoft hat die Xbox Game Bar um ein neues Widget zur Ressourcen-Anzeige erweitert

Ressourcen-Fresser leichter aufspüren

Das Widget soll den Nutzern dabei helfen, An­wen­dun­gen mit hohem Ressourcen-Verbrauch schnell zu identifizieren. Wurde eine solche App gefunden, kann diese direkt über die Xbox Game Bar beendet werden, ohne die momentan geöffnete Anwendung verlassen und zum Task-Manager wechseln zu müssen. Das Per­for­man­ce-Widget kann nun neben der Aus­las­tung der CPU auch aktuelle Statistiken zum RAM, zur GPU und zu den erreichten FPS darstellen.

Xbox Game Bar lässt sich immer aufrufen

Die Xbox Game Bar kann über die Tastenkombination "Windows + G" aufgerufen werden. Hiermit lässt sich das Tool dann auch wieder schließen. Das Programm wurde konzipiert, um aus jeder Situation heraus geöffnet werden zu können. Es spielt also keine Rolle, ob sich der Nutzer gerade auf dem Desktop befindet oder ein Spiel im Vollbild-Modus ausgeführt wird.

Siehe auch: Microsoft, Windows 10, Gaming, Spiele, Games, PC-Spiele, Game Bar, Xbox Game Bar, Windows 10 Game Bar Microsoft, Windows 10, Gaming, Spiele, Games, PC-Spiele, Game Bar, Xbox Game Bar, Windows 10 Game Bar Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden