Google streicht Kodi- und VLC-Downloadseiten aus den Suchergebnissen

Media Center, Kodi, Xbmc, Xbox Media Center Bildquelle: Kodi
Nach einem Antrag des türkischen Pay-TV-Senders Digiturk hat Google die Downloadseiten von Kodi und VLC aus den Suchergebnissen entfernt. Digiturk wirft beiden Urheberrechtsverletzungen vor, hat damit aber die Falschen getroffen. Das berichtet das Online-Magazin TorrentFreak und erklärt das ganze Schlamassel so: Der türkische Pay-TV-Sender Digiturk hatte festgestellt, dass ein raubkopierter Stream und die Logos eines Sport-Angebots unter anderem bei Kodi und VLC aufgetaucht waren. Torrent­Freak schrieb: "Bei den verletzten Inhalten handelt es sich um Sportinhalte (illegale Video­streams), die mit dem Markenzeichen/Logo BEIN SPORTS HD gebrandmarkt und mit einem Wasserzeichen versehen sind." Digiturk hatte in einem Antrag auf Löschung aus den Such­er­gebnissen Hunderte von URLs an Google übersendet. All diese Links sollen den Stream weiterverbreiten. Doch bei Kodi und VLC handelt es sich nicht um die Verbreitungs­wege, sondern um Medien-Software.

KodiKodiKodiKodi
KodiKodiKodiKodi

Dabei sind Kodi-Plugins und die offizielle Kodi-Download-Seite nun aus den Suchergebnissen von Google entfernt worden. Google ist damit dem Antrag nachgekommen - hat allerdings laut den Informationen von TorrentFreak die Löschung bei VLC bereits wieder rückgängig gemacht. Beide Software-Angebote, also Kodi und VLC, sind völlig legal. Warum Kodi dennoch gebannt wurde ist unklar, es könnte aber auch sein, dass die Seite in Kürze wieder aufgenommen wird.

Vorwurf an Google

Keith Herrington von Kodi hat eine Stellung­nah­me abgegeben. Da heißt es: "Es ist be­dau­er­lich, dass die Content-Unternehmen uns und VLC weiterhin mit Diensten in einen Topf wer­fen, die ein­deutig gegen das Urheber­recht ver­sto­ßen, in­dem sie nicht nur Streams für ihre In­hal­te be­reit­stel­len, sondern auch ihr Logo usw. ver­wen­den, und dass Google sich nicht einmal die Mü­he macht, diese zu über­prüfen oder zu va­li­die­ren, sondern sie einfach entfernt."

Download VLC Media Player - Umfassender Audio- & Video-Player Download Kodi - Vielseitige Media-Center-Software für Windows Media Center, Kodi, Xbmc, Xbox Media Center Media Center, Kodi, Xbmc, Xbox Media Center Kodi
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden