Neues Update als Release Preview für Windows 10 1903 und 1909 ist da

Microsoft, Windows 10, Cortana, 19H1, 1903 Bildquelle: Twitter / @thebookisclosed
Microsoft hat eine weitere Release Preview für Fehlerbehebungen für das Windows 10 Mai Update und das November Update herausgegeben. Das Update wird Nutzern im sogenannten Release Ring als optionale Aktual­isierung angeboten und behebt einige Fehler. Microsoft hat nach dem regulären Februar Patch-Day 2020 jetzt auch weitere kumulative Updates für die beiden jüngsten Windows 10-Versionen nachgereicht. Die Updates adressieren das Windows 10 Mai Update aka Version 1903 und Version 1909 aka November Update. Veröffentlicht wurde das sogenannte C-Update, das also keine sicherheitsrelevanten Änderungen mit sich bringt und vor allem Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen angeht.

Nachtrag 28.02.: Das Update ist nun auch für alle Nutzer freigegeben wurden. In einem separaten Beitrag befassen wir uns mit allen Fehlerbehebungen und Änderungen.


Über die Änderungen in diesem Patch ist noch nicht viel bekannt. Wie üblich, sendet Microsoft diese Vorschau-Versionen für den kommenden Patch-Day bei den aktuellen Windows 10-Versionen nur an Nutzer des Release Previews Rings im Rahmen des Insider Programms aus. Es wurden zwar schon KB-Artikel hinterlegt, aber noch keine Details in der Knowledge Base veröffentlicht. Daher gibt es noch keine offiziellen Release Notes. Die neue Build­nummern lauten 18363.693 und 18362.693. Der Eintrag in der Knowledge Base lautet dazu KB 4535996 .

Zeitnah für alle Nutzer geplant

Wer das Update vom Februar-Patch-Day installiert hat, bekommt im Release Preview-Ring nun automatisch die jeweils neue Version. Microsoft empfiehlt, dass das neueste SSU installiert ist, bevor das neueste kumulative Update (LCU) geladen wird. Wer Windows Update verwendet, erhält automatisch die neueste SSU mit angeboten, wenn es noch nicht installiert ist. Die Veröffentlichung im Release Preview Ring geht im Normalfall der zeitnah folgenden Freigabe für alle Nutzer voraus.

Es könnte schon bald soweit sein - spätestens aber zum regulären Patch-Day im März, das wäre dann aber erst in zehn Tagen.

Update 28.02.2020: Das Update KB4535996 ist nun auch vorab für alle Anwender mit Version 1903 oder 1909 zur manuellen Installation über Windows Update verfügbar, dazu kommt KB4537572 für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10 Version 1903 und Windows Server 1903 RTM und Windows 10, Version 1909 and Windows Server, Version 1909.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!

Download Windows 10: Kumulativer Patch für das Mai-/November-Update

Microsoft, Windows 10, Cortana, 19H1, 1903 Microsoft, Windows 10, Cortana, 19H1, 1903 Twitter / @thebookisclosed
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:30 Uhr Leelbox (Sonderangebotswoche) Mini drahtlose Tastatur mit Touchpad Maus 2.4 GHz Mini Wireless Keyboard Mini USB Tastatur geeignet alle Gerät was mit USB Port (Qwert, deutsches Tastaturlayout)Leelbox (Sonderangebotswoche) Mini drahtlose Tastatur mit Touchpad Maus 2.4 GHz Mini Wireless Keyboard Mini USB Tastatur geeignet alle Gerät was mit USB Port (Qwert, deutsches Tastaturlayout)
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 17% oder 2,99

Tipp einsenden