Microsoft veröffentlicht PowerToys 0.14 mit vielen Verbesserungen

Tools, werkzeug, Utilities, PowerToys Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat bei der Preview der neuen PowerToys nachgelegt. Das Projekt, das über GitHub veröffentlicht wird, bringt nun in Version 0.14.0 Verbesserungen für Funktionen, die bereits zuvor vorgestellt worden waren. Microsofts neue PowerToys-App für Windows 10 hat ein weiteres Update erhalten. Die neue Version 0.14.0 bringt Verbesserungen von Funktionen, die zuvor hinzugefügt wurden, dazu gehören Änderungen für PowerRename und FancyZones. FancyZones war bereits Teil der ersten Version der neuen PowerToys. Nutzer können damit komplexere Layouts für ihre Desktop-Fenster-Anordnungen erstellen. In dieser Version hat es die folgenden Verbesserungen erhalten:

PowerToys für Windows 10PowerToys für Windows 10PowerToys für Windows 10PowerToys für Windows 10

FancyZones Änderungen:

  • Legacy-Editor entfernt (zusammen mit der Einstellungsmöglichkeit, zwischen dem Legacy-Editor und dem neuen Editor zu wählen).
  • Es wurde eine Einstellung hinzugefügt, um FancyZones für eine benutzerdefinierte Liste von Anwendungen zu deaktivieren.
  • Der Editor öffnet sich nun und markiert das aktuell aktive Layout.
  • Zeigen Sie die richtige Tastaturtaste für die Editor-Verknüpfung an (mit einigen Einschränkungen durch das WebView-Control).

Fehlerbehebungen:

  • Der FancyZones-Bug, der die Zahlentasten stahl (meistens beim Ziehen von Chrome-Tabs), wurde behoben.
  • Es wurde ein DPI-Skalierungsfehler im FancyZones-Editor behoben, der dazu führte, dass die Zonen an der falschen Stelle auf dem Bildschirm platziert wurden.
  • Fehler behoben, der verhinderte, dass mehrere Apps mit FancyZones arbeiten konnten (es gibt immer noch einige Fälle, wie z.B. Remote-Apps, die möglicherweise nicht funktionieren).

PowerRename ist die zweite wichtige Funktion der PowerToys, die erst vor kurzem hinzugefügt wurde. Nutzer können mit Hilfe des Tools Dateien in großen Mengen unkompliziert umbenennen.

PowerRename Änderungen:

  • Der Dialog kann in der Größe angepasst werden (er muss noch beendet werden, um DPI-Änderungen zu verarbeiten, wenn der Dialog zwischen den Bildschirmen mit unterschiedlicher Skalierung verschoben wird).
  • Es wurden Einstellungen hinzugefügt, um die Suche wiederherzustellen und den Wert der Kennzeichen aus dem vorherigen Lauf zu ersetzen.
  • Einstellungen hinzugefügt, um die automatische Vervollständigung und das automatische Vorschlagen zu aktivieren.

Fehlerbehebungen:

  • Verbessertes RegEx-Ersatzergebnis.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Elemente aus Unterordnern umbenannt wurden, wenn auch der übergeordnete Ordner umbenannt wurde.

Zudem gibt es noch ein paar weitere, allgemeine Korrekturen für PowerToys. Dazu gehört dass ein Fehler behoben wurde, der unter Umständen dazu führte, dass das Tray-Symbol nicht angezeigt wurde.

Benutzeroberfläche angepasst

Außerdem wurden Anpassung der Benutzeroberfläche an das Erscheinungsbild der Einstellungen (Position und Ränder der Symbole, Beschreibungstext des Moduls und Position und Ränder der Dokumentationslinks vorgenommen und ein Fehler in der Kurzanleitung behoben, der zu Abstürzen geführt hatte.

Im GitHub-Repository von Microsoft kann man alles Wissenswerte zu der neuen Windows 10-Version der PowerToys nachlesen, die von dem Tool aus der Windows 95-Zeit inspiriert wurde.

Die PowerToys sollen individuellere Workflows und mehr Effizienz in der Bearbeitung mit der Windows 10-Shell ermöglichen. Bei GitHub lässt sich die neueste Version der App jetzt herunterladen. Unterstützt werden aktuell nur x64-Systeme. ARM64-Unterstützung ist geplant. Tools, werkzeug, Utilities, PowerToys Tools, werkzeug, Utilities, PowerToys Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:54 Uhr Soundbar für TV-Geräte, PC Lautsprecher Bluetooth für Computer mit RGB-LED-Anzeige, Air Tube & 2.0-Kanal, Wireless mit Fernbedienung für Gaming, PC und TVSoundbar für TV-Geräte, PC Lautsprecher Bluetooth für Computer mit RGB-LED-Anzeige, Air Tube & 2.0-Kanal, Wireless mit Fernbedienung für Gaming, PC und TV
Original Amazon-Preis
36,99
Im Preisvergleich ab
29,49
Blitzangebot-Preis
29,49
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7,50

Tipp einsenden