Disney+ ist gestartet: Piraten lieben den Dienst und The Mandalorian

Seit zwei Tagen ist der Streaming-Dienst des Disney-Konzerns verfügbar und bei Nutzern in den USA, Kanada und den Niederlanden kommt das Angebot auch bestens an. Wer noch keinen Zugang zu Disney+ hat, der greift zu alternativen Quellen - vor allem für The Mandalorian. Disney+ ist seit dem 12. November in den anfangs erwähnten drei Ländern offiziell verfügbar und der Dienst ist auch sehr populär. Disney hat mitgeteilt, dass man zum Start auf mehr als zehn Millionen Nutzer gekommen ist, damit liegt man sicherlich über den Erwartungen, denn Analysten hatten als Ziel bis Ende des Jahres etwa acht Millionen Abonnenten ausgegeben. Ob man diese Zahl tatsächlich erreichen wird, muss sich erst zeigen, denn gerade anfangs werden wohl viele auch nur reinschnuppern und ein etwaiges (Probe-)Abo womöglich nicht verlängern.

In Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Irland und Spanien startet Disney+ erst am 31. März 2020, weitere Länder hat der Konzern noch nicht genannt (Australien, Neuseeland und Puerto Rico sind nächste Woche an der Reihe).


Erwartungsgemäßer Run auf Mandalorian

Vielen Nutzern bleibt also nur der Weg zu "Umwegen" bzw. illegalen Quellen. So ist Disney+ auch für VPN-Anbieter ein Segen, aber auch Piraterie-Seiten erleben derzeit regen Zulauf. So berichtet das Filesharing-Blog TorrentFreak, dass das Interesse an The Mandalorian gewaltig ist.

Bereits kurz nach dem Start des Dienstes ist die erste Episode der neuen Star Wars-Serie in allen nur denkbaren Filesharing-Angeboten und in allen nur möglichen Formaten aufgetaucht. TorrentFreak schreibt, dass die Abenteuer des Lucasfilm-Kopfgeldjägers bereits aktuelle Rekorde brechen konnten. Noch ist es kein zweites Game of Thrones, das Potenzial ist aber zweifellos da.

Disney versucht derzeit auch intensiv, gegen die illegalen Angebote vorzugehen, allerdings wird auch der Medienkonzern wissen, dass das ein letztlich aussichtloses Vorhaben ist, das man sich durch den geografisch eingeschränkten Start auch selbst zuzuschreiben hat.

Disney+ jetzt für 7 Tage kostenlos testen
  • Über 1000 Filme und Serien - für unterwegs auch zum Download
  • Auf bis zu vier Geräten gleichzeitig schauen
  • Keine Werbung, keine zusätzlichen Kosten
  • 7-Tage-Gratisabo ab sofort verfügbar
  • Danach nur 69,99 Euro für ein Jahr oder 6,99 Euro pro Monat

Disney+ jetzt kostenlos ausprobieren Gratis-Streaming ab sofort für 7 Tage möglich
Serie, Disney+, Star Wars, Disney, TV-Serie, The Mandalorian Serie, Disney+, Star Wars, Disney, TV-Serie, The Mandalorian Disney
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!