Diablo 4: Action-Rollenspiel auf der BlizzCon 2019 offiziell vorgestellt

Blizzard, Diablo, Diablo 4, Blizzard Entertainment, Diablo IV Bildquelle: Blizzard
Im Rahmen der BlizzCon 2019 hat der Publisher Blizzard einen neuen Teil des Action-Rollenspiels Diablo angekündigt. Ein erster Gameplay-Trailer zeigt, mit welchen Neuerungen die Fans der Reihe rechnen können. Wann der Titel erscheint, bleibt zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unklar. In Diablo 4 gibt es insgesamt fünf Charakterklassen, von denen drei jetzt vorgestellt wurden. Der Barbar hat beispielsweise die Möglichkeit, von einem Vorsprung aus auf seine Feinde zu springen. Die Zauberin kann Gegner entweder einfrieren oder verbrennen lassen. Wie es be­reits in Diablo 2 der Fall war, kann sich der Druide in einen Bären verwandeln.

Aus Diablo 2 wurde ebenso das alte Talentsystem übernommen. Im Gegensatz zu den Vor­gän­gern der Diablo-Reihe wird es im vierten Teil Pferde geben, um sich schneller durch die Welt bewegen zu können. Die Gebiete sind erheblich größer als in Diablo 3. Während Mul­ti­play­er-PvP bislang nur in dafür vorgesehenen Arenen möglich war, können Kämpfe in Diablo 4 auch in bestimmten Bereichen der Open-World-Map stattfinden. Die Dungeons sind jetzt zufallsgeneriert. Die Umgebung des Spiels wurde düsterer und bedrohlicher gestaltet.


Die Besucher der BlizzCon haben Zugriff auf eine spielbare Demo-Version. Dennoch betont Blizzard, dass Diablo 4 sich derzeit noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet.

Ein Release-Termin wurde nicht genannt

Diablo 4 soll für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen. Momentan ist allerdings noch ziemlich unklar, wann der Titel auf den Markt gebracht werden soll. Es wäre möglich, dass Blizzard das Spiel im Sommer des kommenden Jahres veröffentlicht. Den Aussagen von einigen Entwicklern auf der BlizzCon zufolge wäre es je­doch auch nicht unwahrscheinlich, dass sich die Diablo-Fans bis 2021 gedulden müssen.

Nur wenige Stunden vor der offiziellen Ankündigung sind zahlreiche Informationen zu dem Action-Rollenspiel durchgesickert. Die meisten Details haben sich als wahr herausgestellt. Blizzard, Diablo, Diablo 4, Blizzard Entertainment, Diablo IV Blizzard, Diablo, Diablo 4, Blizzard Entertainment, Diablo IV Blizzard
Mehr zum Thema: Diablo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden