Google Pixel 4 XL: Leak zeigt neue Bilder, Werbespot & Event-Termin

Google, Smartphones, Leaks, Android Q, Android 10, Pixel 4, Pixel 4 XL Bildquelle: gooGof
Das Design des kommenden Google Pixel 4 scheint kein großes Geheim­nis mehr zu sein. Neue Fotos zeigen das Flaggschiff-Smartphones mit Android 10 in voller Pracht. Sogar ein Werbespot soll aufgetaucht sein. Zu guter Letzt wird auch das Datum der Vorstellung verraten. Smartphone-Hersteller haben es in diesen Zeiten nicht leicht. Statt Überraschungen und Wow-Effekte während ihrer Keynotes, stehen alle Informationen zum Design und der Hard­ware bereits vorab im Netz. So auch die des heiß diskutierten Google Pixel 4 (XL). Der Kon­zern selbst gab bereits im Juni einen Ausblick auf das quadratische Kamera-Modul mit zwei Sensoren. Einen Monat später folgten die ersten Renderbilder und Fotos, welche das Pixel 4 angeblich in freier Wildbahn gezeigt haben sollen. Zu Letzteren ist nun wieder eine frische Ladung an Bildmaterial geleakt worden, welches das Smartphone in der schwarzen sowie weißen Farbvariante zeigen dürfte.
Google Pixel 4Die notchfreie Front und... Google Pixel 4...Rückseite des Pixel 4 XL.

Dieses Jahr ohne Notch und Fingerprint-Sensor?

Laut Nutzern auf Reddit und Imgur soll es sich bei den Aufnahmen um die XL-Version des Google Pixel 4 handeln, die in diesem Jahr ebenfalls ohne Notch erscheinen könnte. Dafür zeigt sich allerdings ein vergleichsweise breiter Rahmen im oberen Bereich des Displays. Da­rin befinden sich neben der Selfie-Kamera viele Sensoren und Infrarotkameras für die ver­bes­ser­te Gesichtserkennung (Face unlock). Ob zusätzlich ein Fingerabdruckscanner zum Ein­satz kommt, ist noch unklar. Wenn doch, dann wandert er von der nun cleanen Rückseite ins Innere der OLED-Bildschirme. Diese sollen laut diversen Leaks in den Größen von 5,7 und 6,3 Zoll zum Einsatz kommen und FHD+ bzw. QHD+ Auflösungen sowie eine Bild­wie­der­hol­ra­te von 90 Hz bieten.



In Hinsicht auf die Kameras soll das Google Pixel 4 (XL) auf eine 12-Megapixel-Hauptkamera und eine mit 16 Megapixeln arbeitende Telefoto-Knipse setzen. Als Prozessor dürfte der ak­tu­el­le Qualcomm Snapdragon 855 oder gar seine Plus-Version nebst 6 GB Arbeitsspeicher und bis zu 128 GB Flash-Spei­cher herhalten. Ob es sich dabei um einen schnellen UFS 3.0-Spei­cher handelt und dieser eventuell sogar mit einer MicroSD-Karte erweitert werden kann, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Im Gespräch sind jedoch Akkus mit 2800 mAh und 3700 mAh, ein Titan M Security-Chip und natürlich die Auslieferung mit dem neuen Android 10 Betriebssystem.

Schenkt man den aktuellen Gerüchten und Leaks Vertrauen, dann dürfte Google die beiden Flaggschiff-Smartphones Pixel 4 und Pixel 4 XL am 15. Oktober 2019 offiziell präsentieren.

Siehe auch:
Quellen: evleaks, Slashleaks (YouTube), GSMArena, AndroidCentral Google, Smartphones, Leaks, Android Q, Android 10, Pixel 4, Pixel 4 XL Google, Smartphones, Leaks, Android Q, Android 10, Pixel 4, Pixel 4 XL gooGof
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:45 Uhr MOKiN USB C Hub 6-in-1 Typ C Adapter Aluminium Thunderbolt 3 mit 2 USB 3.0 Ports, HDMI 4K, SD+TF Kartenleser, Ladeanschluss PD 3.0 kompatibel mit MacBook Pro 2018/2017, MacBook Air, ChromeBook uswMOKiN USB C Hub 6-in-1 Typ C Adapter Aluminium Thunderbolt 3 mit 2 USB 3.0 Ports, HDMI 4K, SD+TF Kartenleser, Ladeanschluss PD 3.0 kompatibel mit MacBook Pro 2018/2017, MacBook Air, ChromeBook usw
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
26,76
Ersparnis zu Amazon 24% oder 8,23

Tipp einsenden