Privatsphäre von Kindern: YouTube soll Millionenstrafe an die FTC zahlen

Youtube, YouTuber, Youtube Videos, High Dynamic Range Bildquelle: Youtube
Nach ausführlichen Ermittlungen ist die US-Verbraucherschutzbehörde FTC zu dem Ergebnis gekommen, dass YouTube die Privatsphäre von Kin­dern verletzt. Aus diesem Grund soll Google eine Strafe in Millionenhöhe zahlen. Erst vor einer Woche wurde sich bereits mit Facebook geeinigt. Die Untersuchungen der Behörde haben ergeben, dass YouTube über einen Zeitraum von vielen Jahren hinweg Daten von Kindern unter 13 Jahren gesammelt hat. Dies stellt in den Vereinigten Staaten einen gravierenden Verstoß gegen das "Gesetz zum Schutz der Pri­vat­sphä­re von Kindern im Internet" (COPPA) dar. Nach dem Beginn der Ermittlungen hat der Anbieter reagiert und Änderungen am Empfehlungs-Algorithmus sowie YouTube Kids vor­ge­nom­men. Der Washington Post zufolge verhängt die FTC nun eine Strafe gegen YouTube. Infografik: Musik und Comedy sind bei Youtube am beliebtestenMusik und Comedy sind bei Youtube am beliebtesten

Die genaue Höhe der Strafe bleibt unklar

Zur genauen Höhe der Strafe wurden bislang überhaupt noch keine Angaben gemacht. Da es sich bei Google allerdings um ein gigantisches Unternehmen handelt, ist ein Betrag von meh­re­ren Millionen Dollar wahrscheinlich. Bei der Entscheidung, eine Strafe gegen die Platt­form zu verhängen, waren sich die re­pu­bli­ka­ni­schen und demokratischen Vertreter der Behörde wie üblich nicht einig. Während die drei Re­pu­bli­ka­ner der Verhängung zugestimmt haben, haben sich die zwei De­mo­kra­ten dagegen entschieden.

Erst vor gut einer Woche hatte sich die US-Behörde auf einen Vergleich mit dem sozialen Netz­werk Facebook geeinigt. Bei der verhängten Strafe in Höhe von fünf Milliarden Dollar han­delt es sich um die bisher höchste aus Datenschutzgründen verhängte Strafe. Dem Un­ter­neh­men wurde vorgeworfen, gegen eine Vereinbarung aus dem Jahr 2011 verstoßen zu haben. Aufgrund des hohen Gewinns ist die Strafe von Facebook jedoch leicht bezahlbar.

Download Free YouTube to MP3 Converter - Videos in MP3s umwandeln Youtube, YouTuber, Youtube Videos, High Dynamic Range Youtube, YouTuber, Youtube Videos, High Dynamic Range Youtube
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture auf YouTube

Tipp einsenden