Remix 3D-Aus: Mixed Reality wird immer mehr zum Thema für Firmen

Microsoft, Augmented Reality, HoloLens, AR, HoloLens 2 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat mit der ersten Version von HoloLens seine Mixed-Reality-Pläne gestartet, damit wollte man zunächst auch Konsumenten von den Möglichkeiten dieser Technologie begeistern. Dazu zählten auch diverse Anwendungen und Repositorys, darunter jene für 3D-Modelle: Remix 3D. Diese Seite wird in naher Zukunft geschlossen. Es gibt schon seit einer Weile Gerüchte, dass Microsoft die Remix 3D-Repository schließen will, nun haben sie sich bewahrheitet. In einem Beitrag zu den Frequently Asked Questions (FAQ) zum Thema Remix 3D bestätigt Microsoft gleich zu Beginn, dass man die Remix3D.com-Webseite am 10. Januar 2020 offline nehmen wird (via ZDNet). Damit wird immer klarer, dass das Unternehmen seine Mixed- bzw. Augmented-Reality-Pläne vor allem im Geschäftsbereich umsetzen will.

Wer auf der Remix 3D-Seite eigene Modelle hochgeladen hat, der kann und soll diese möglichst bald sichern und sie auf andere Dateispeicher hochladen. Dass die Seite bzw. der dazugehörige Dienst abgeschaltet wird, bedeutet nicht, dass man 3D-Modelle in Software-Angebote, die bisher damit verbunden waren, nicht mehr einsetzen kann. Paint3D, 3DViewer und Builder, Fotos, PowerPoint, Word, Excel und Outlook, alles sollte wie bisher funktionieren.


Stufenweises Aus

Ab dem 7. August kann man neue Modelle auch nicht mehr auf die Remix-3D-Seite hochladen, man sollte aber wohl schon jetzt davon absehen. Mit der Zeit wird Microsoft dann auch die Login-Möglichkeiten einschränken.

Remix 3D wurde gemeinsam mit dem Windows 10 Fall Creators Update gestartet, damals war Microsoft von der Idee überzeugt, dass man 3D-Objekte über Mixed-Reality-Geräte, darunter HoloLens, in virtuellen Räumen nutzen soll und kann.

Inzwischen positioniert der Redmonder Konzern das Thema Mixed Reality eigentlich nur noch für den Einsatz in Unternehmen, Forschung und Industrie. Das bedeutet eben auch, dass maßgeschneiderte Lösungen benötigt werden und weniger spielerische wie sie auf Remix 3D zumeist zu finden waren. Microsoft, Augmented Reality, HoloLens, AR, HoloLens 2 Microsoft, Augmented Reality, HoloLens, AR, HoloLens 2 Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft HoloLens
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsoft HoloLens im Preisvergleich

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Stark reduziert: Western Digital und G-TechStark reduziert: Western Digital und G-Tech
Original Amazon-Preis
96,86
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
77,65
Ersparnis zu Amazon 20% oder 19,21

Tipp einsenden