"Gefährlichster Laptop der Welt" mit sechs Würmern wird versteigert

Sicherheit, Malware, Kunst, The Persistence of Chaos Bildquelle: Guo O Dong
Ein Kunstprojekt der besonderen Art findet derzeit statt bzw. wird dieser Tage versteigert: Denn bei The Persistence of Chaos handelt es sich um einen den "gefährlichsten" Laptop der Welt. Denn auf dem Gerät sind die sechs schädlichsten Viren und Würmer installiert, die zusammen für einen geschätzten Schaden von rund 95 Milliarden Dollar verantwortlich waren. Verantwortlich für diese ungewöhnliche Aktion und Auktion ist der chinesische Performance-Künstler Guo O Dong und das Sicherheitsunternehmen Deep Instinct. Das Ganze wird derzeit live per Stream übertragen, zu sehen ist ein Samsung NC10-Netbook, dessen wichtigste Spezifikationen auch wie bei einem herkömmlichen Online-Verkauf beschrieben werden.

Netbook von 2008 mit Windows XP

Demnach hat das Gerät einen 10,2-Zoll-Bildschirm, Windows XP (Service Pack 3) sowie ein Stromkabel, dazu kommen ein Restart-Skript und sechs Malware-Varianten, letzteres ist die wichtigste "Zutat". Der Verkauf eines Geräts mit Malware ist an sich auch nicht so einfach möglich, die meisten Beschränkungen entfallen aber, da es sich hier eben um Kunst handelt (via GameStar).

Der Käufer erklärt sich hierbei entsprechend damit einverstanden, dass er das Sicherheitsrisiko akzeptiert und versichert zudem, dass er die Malware nicht auf irgendeine Weise weiterverbreiten wird. Zudem werden nach Abschluss der Auktion bzw. vor dem Versand die Internet-Fähigkeiten sowie alle Ports deaktiviert bzw. unbrauchbar gemacht.

Folgende Malware kauft der Kunstliebhaber:
  • ILOVEYOU
  • MyDoom
  • SoBig
  • WannaCry
  • DarkTequila
  • BlackEnergy

Eine Erklärung zu den Viren und Würmern samt weiterführenden Links findet man auf der Seite des Projekts. Derzeit steht das Höchstgebot bei 615.300 Dollar, wer das nötige Kleingeld hat und mitbieten möchte, der hat noch zehn Tage Zeit dafür. Der Künstler selbst sieht sein Werk als Kritik an der extremen Online-Kultur der heutigen Zeit. Sicherheit, Malware, Kunst, The Persistence of Chaos Sicherheit, Malware, Kunst, The Persistence of Chaos Guo O Dong
2019-05-17T17:57:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden