Extrem erfolgreich: Die Gamescom bleibt die nächsten Jahre in Köln

Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse Bildquelle: Koelnmesse
Die Spielemesse Gamescom wird auch in den kommenden Jahren weiterhin in Köln ansässig bleiben. Die Koelnmesse als Betreiber des dortigen Messegeländes konnte die entsprechenden Verträge mit dem Gaming-Branchenverband Game mit einer entsprechend verlängerten Laufzeit neu abschließen, teilten die Partner mit. Ursprünglich war die Veranstaltung in Leipzig ansässig und lief dort unter der Bezeichnung Games Convention. Im Jahr 2009 konnte Köln die Messe aber abwerben. Als die Gamescom dort nun im vergangenen Jahr ihr zehntes Jubiläum feierte, kamen 370.000 Besucher aus 114 Ländern auf das Veranstaltungsgelände und trafen dort auf 1037 Aussteller aus 56 Ländern. Das war die stärkste Beteiligung bisher.

"Die Gamescom hat eine einzigartige Entwicklung genommen und konnte seit 2009 Jahr für Jahr ihre Relevanz für Gamer und Fachbesucher immer weiter steigern. Der neue Vertrag vertieft die Partnerschaft zwischen Game und Koelnmesse und ermöglicht uns, die Gamescom gemeinsam dynamisch weiterzuentwickeln und so noch besser auf die Trends unserer Branche anzupassen", kommentierte Ralf Wirsing, Managing Director von Ubisoft Deutschland und Vorstandsvorsitzender des Branchenverbandes, den Vertragsabschluss.


Gegen den Trend

Bemerkenswert ist die Entwicklung vor allem auch vor dem Hintergrund, dass diverse andere Messen aus dem Technologie-Bereich mit Problemen zu kämpfen haben. Denn die Veranstaltungen sind beispielsweise längst kein zentraler Ort für Neuvorstellungen von Produkten mehr. Selbst im Gaming-Bereich finden die wichtigsten Release-Events zeitlich unabhängig und online statt.

Der Erfolg dürfte vor allem auch daher rühren, dass man die Messe direkt nicht nur für Fachbesucher, sondern eben auch für tausende Nutzer öffnete. Lediglich einen Tag genehmigt man sich branchenintern im kleinen Kreis. In diesem Jahr wird dies der 20. August sein. An den vier darauffolgenden Tagen dürfen dann auch wieder alle Gaming-Fans die Messehallen stürmen.

Gamescom-Special Alle News zur Spielemesse in Köln Siehe auch: Eine der weltgrößten IT-Messen ist Geschichte: Die CeBit ist offiziell tot Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse Koelnmesse
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:58 Uhr WE.LOCK Smart Lock mit biometrischer Fingerabdruck und Bluetooth App elektronisches türschloss Fernbedienung in Keyless ?WE.LOCK Smart Lock mit biometrischer Fingerabdruck und Bluetooth App elektronisches türschloss Fernbedienung in Keyless ?
Original Amazon-Preis
269
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
156
Ersparnis zu Amazon 42% oder 113
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden