März Patch-Day für Windows 10 Oktober Update behebt Grafik-Probleme

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober, Oktober-Update
Microsoft hat den März Patch-Day mit einem neuen kumulativen Update für die neue Windows 10 Version 1809 aka Oktober Update gestartet. Das Update behebt einige Sicherheitslücken und bringt Fehler­be­he­bungen mit sich - unter anderem für das Problem, das die Grafik- und Mausleistung bei Spielen verschlecherte. Microsoft hat den regulären März Patch-Day 2019 mit einem weiteren kumulativen Update für das Windows 10 Oktober Update aka Version 1809 eingeläutet. Veröffentlicht wurde das sogenannte B-Update, das also sicherheitsrelevante Änderungen mit sich bringt und daher allen Nutzern empfohlen wird. Microsoft adressiert damit Windows 10 Version 1809, Windows Server 2019 und die Microsoft HoloLens.


Wenige Änderungen enthalten

Die neue Build­nummer lautet 17763.379. Alle Änderungen - und das sind dieses Mal recht wenige - führt Microsoft in der Knowledge Base im Eintrag KB4489899. Zu den sicherheits­relevanten Änderungen gehören Updates für Microsoft Edge, den Internet Explorer, Windows Shell, den Kernel und für Windows Linux, Windows Hyper-V.

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Update beinhaltet Qualitätsverbesserungen. In diesem Update werden keine neuen Betriebssystemfunktionen eingeführt. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:

  • Behebt ein Problem in Microsoft HoloLens mit Tracking und Gerätekalibrierung, das einige Benutzer betrifft. Sie können eine Verbesserung 10-15 Minuten nach der Installation dieses Updates feststellen, aber wir empfehlen, die Hologramme zurückzusetzen, um beste Ergebnisse zu erzielen.
  • Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Benutzer beim Installieren oder Deinstallieren bestimmter Arten von MSI- und MSP-Dateien "Fehler 1309" erhalten.
  • Behebt ein Problem, das die Grafik- und Mausleistung bei Desktop-Spielen beim Spielen bestimmter Spiele, wie z.B. Destiny 2, nach der Installation von KB4482887 beeinträchtigen kann.
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Internet Explorer, Microsoft Scripting Engine, Windows Shell, Windows App Platform and Frameworks, Windows Kernel-Mode Treiber, Windows Server, Windows Linux, Windows Hyper-V, Windows Datacenter Networking, Windows Storage and Filesystems, Windows Wireless Networking, die Microsoft JET Database Engine, Windows Kernel, Windows und Windows Fundamentals.

Neue Windows 10 ISO-Dateien herunterladen

Download Windows 10: Kumulativer Patch für das Oktober-Update
Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober, Oktober-Update Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober, Oktober-Update
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden