OnePlus-Chef: Wir würden ja gern ein kleines Top-Handy bauen, aber...

Smartphone, Palm, Mini Bildquelle: Palm
Smartphones werden immer größer, während viele Kunden - gerade in Deutschland, hört man immer wieder von den Herstellern - durchaus Interesse an kompakteren Modellen mit kleineren Displays hätten. Bei OnePlus führt man den Mangel an derartigen Geräten auf das Ausbleiben größerer Fortschritte bei den Akkus zurück. Im Gespräch mit dem amerikanischen PCMag erklärte OnePlus-Gründer Pete Lau, dass man die Rufe nach kompakten Smartphones durchaus nachvollziehen könne. Gerade hochwertige und dennoch kleinere Geräte wären sicherlich sehr gefragt, war sich Lau mit den Kollegen einig. Lau zufolge ist jedoch erneut der Akku die eigentliche Hürde.


Es gebe ein großes Interesse für kleinere Geräte, doch wenn man sich in der Industrie umsehe, habe sich bei der Technologie der eigentlichen Akkus in all den Jahren nicht sehr viel getan, so Lau weiter. Sobald man das Akku-Problem lösen könne, werde man auch ein kleineres Gerät bauen, sagte er außerdem.

Tatsächlich gibt es durchaus noch ein paar wenige kleine Smartphones mit aktueller Technik. So vertreibt Sony seit Jahren mit einigem Erfolg jeweils eine Compact-Variante seiner aktuellen Flaggschiff-Smartphones, während TCL und Palm gerade erst mit dem Palm-Smartphone ein aus heutiger Sicht fast schon mikroskopisch klein wirkendes neues Android-Smartphone auf den Markt gebracht haben.

Im Palm-Smartphone steckt jedoch ein mit nur 800mAh ebenso mikroskopisch kleiner Akku, während das Sony Xperia XZ2 Compact zwar eine High-End-Ausstattung rund um Qualcomms aktuellen Top-SoC bietet, aber auch "nur" einen 2870mAh-Akku mitbringt. Der Akku ist zwar überraschend groß für die Display-Diagonale des XZ2 Compact, doch das Smartphone ist mit gut 12 Millimetern Bauhöhe auch deutlich dicker als andere aktuelle Modelle.

Vermutlich wird Sony mittelfristig auch der einzige Hersteller bleiben, der weiterhin ein ultrakompaktes Flaggschiff-Smartphone anbietet. Für Anfang 2019 wird mit dem Xperia XZ4 Compact wieder ein kleinerer Ableger des nächsten Flaggschiff-Modells erwartet, doch auf vorab erstellten Render-Bildern auf Basis geleakter Daten eines Case-Herstellers zeichnete sich bereits ab, dass man auch hier wieder mit breiten Rändern und überdurchschnittlicher Bauhöhe rechnen darf. Smartphone, Palm, Mini Smartphone, Palm, Mini Palm
Mehr zum Thema: Stromversorgung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Leelbox DVB-T2 SCART LAN Full-HD-HEVC-DVB-T2 Receiver (HDTV, HDMI, LAN, Scart, Dolby, Mediaplayer) Starter-SetLeelbox DVB-T2 SCART LAN Full-HD-HEVC-DVB-T2 Receiver (HDTV, HDMI, LAN, Scart, Dolby, Mediaplayer) Starter-Set
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
29,99
Blitzangebot-Preis
23,79
Ersparnis zu Amazon 21% oder 6,20
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden