Enttäuschendes Playstation 6.0 Update ohne Neues, Sony erklärt warum

Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Playstation 4 Slim, PS4 Slim Bildquelle: InspiredImages/CC0
Sony hat ein lang erwartetes "Major" Software-Update für die Playstation 4 herausgegeben. Doch der Schein trügt - obwohl die Versionsnummer auf 6.0 gesprungen ist, sind soweit man es bisher beurteilen kann, keinerlei neue Funktionen mit dabei.
Sony 500 Million Limited Edition PS4 ProDie 500 Mio. Limited Edition PS4 Pro
Das Spiele-Magazin Kotaku geht dabei sogar so weit, dass sich die Playstation-Besitzer von diesem neuen Update verschaukelt und "getrollt" fühlen. Nicht nur, dass man normalerweise von einem runden Update auf Version 6.0 erwarten kann, dass es mehr als nur die jetzt von Sony angegebenen Performance-Verbesserungen gibt. Erste Nutzer, die aktualisieren wollten, beschweren sich auch über den Umstand, dass das Update vorausgesetzt wird, um sich weiterhin mit den Online-Diensten verbinden zu können.

Verwirrung um die Versionsnummer

Von dem 450 MB großen Playstation 6.0 Update hatte man sich viel erhofft. Nach der mehrwöchigen Betatest-Phase hatte es Hinweise gegeben, dass Sony unter anderem die Suchfunktion auf der PlayStation deutlich verbessern wird. Doch diese Änderung ist ausgeblieben. Nun rätseln die Nutzer natürlich warum. Eine Erklärung könnte sein, dass das Update auf Version 6.0 nur den Weg für neue Funktionen ebnen soll. Dann hätte das Unternehmen aber auch eine andere Versionsnummer wählen können wie die 5.6 und nicht durch den Sprung auf die 6.0 suggerieren, dass es sich um ein bedeutendes Update handelt.

Running Gag

Laut Kotaku entwickelt sich die Update-Manier bei Sony mittlerweile zu einem Running Gag, denn das Unternehmen hat schon des Öfteren zunächst als inhaltsleer bezeichnete Aktualisierungen herausgegeben, bei denen es in den Release Notes nur hieß, es seien Verbesserungen enthalten.

Kotaku erhielt auf Anfrage noch eine Stellungnahme von Sony zu dem Update. Darin heißt es:

"Systemsoftware-Update 6.00 beinhaltet Updates der Backend-Systemfunktionen, es gibt keine Consumer Facing-Funktion in diesem Update. Was die Nummer des Firmware-Updates betrifft, so haben wir in den vergangenen Jahren X.50-Updates im Frühjahr und X.00-Updates im Herbst veröffentlicht, so dass wir mit diesem Update dem gleichen Muster gefolgt sind und es mit 6.00 nummeriert haben."


Download PlayStation Now: Games als Stream am PC Siehe auch:
Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Playstation 4 Slim, PS4 Slim Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Playstation 4 Slim, PS4 Slim InspiredImages/CC0
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden