Mi Band 3: Xiaomi legt das beliebteste Wearable der Welt neu auf

Xiaomi, Wearables, Wearable, Mi Band, Xiaomi Mi Band 3 Bildquelle: Xiaomi
Der chinesische Hersteller Xiaomi hat das beliebteste Wearable-Produkt der Welt in der dritten Generation vorgestellt. Das sogenannte Xiaomi Mi Band 3 kommt mit einem größeren Display, einer stärkeren Abdichtung gegen Wasser und erstmals einem direkt integrierten Touchscreen auf den Markt. Der Preis bleibt mit umgerechnet gut 22 Euro extrem günstig. Das neue Xiaomi Mi Band 3 ist im Grunde weiterhin der gleiche, recht vielseitige Fitness-Tracker, der mit langer Akkulaufzeit und der Möglichkeit zur Anzeige von Uhrzeit und Benachrichtigungen etwas mehr bietet und fast schon eine vollwertige Smartwatch daraus macht. Neu ist unter anderem, dass Xiaomi nun eine vollflächige Glasfront einsetzt, die ein auf 0,78 Zoll Diagonale gewachsenes OLED-Display beherbergt, welches mit 128x80 Pixeln eine gesteigerte Auflösung mitbringt. Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3 - größeres Display, größerer Akku Weil das größere Display natürlich mehr Energie benötigt, hat Xiaomi auch den Akku größer gemacht und verbaut nun einen Stromspeicher mit einer Kapazität von 110mAh. Laut dem Hersteller bringt es das Mi Band 3 jetzt auf eine maximale Laufzeit von 20 Tagen. Möglich wird dies unter anderem, weil das Display nur bei entsprechenden Gesten oder durch Antippen aktiviert wird und nicht dauerhaft seine Inhalte anzeigt. Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3: Auch der Herzfrequenzmesser ist natürlich wieder an Bord
Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3
Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3Xiaomi Mi Band 3

Das neue Xiaomi Mi Band 3 besitzt nun unterhalb des Displays eine berühungsempfindliche Fläche, die mit unter der gleichen Abdeckung steckt, die auch den Bildschirm abdeckt. Die Oberfläche des Interface wurde leicht verändert und zeigt die Uhrzeit nun wieder in einem größeren und dadurch leichter ablesbaren Design. Das Mi Band 3 wird in China zunächst in drei Farbvarianten angeboten, wobei der Kunde die Wahl zwischen roten, schwarzen oder blauen Armbändern hat.

Nach Angaben von Xiaomi ist das Mi Band 3 nun für Wassertiefen von bis zu 50 Metern geeignet. Es wird in China optional auch in einer etwas teureren Variante mit NFC-Unterstützung angeboten, um auf diesem Weg die elektronische Bezahlung zu ermöglichen. Der Preis des Basismodells liegt bei 169 Yuan, was umgerechnet gut 22,50 Euro entspricht. Die NFC-fähige Variante kostet 199 Yuan, also umgerechnet etwa 26,50 Euro. Xiaomi, Wearables, Wearable, Mi Band, Xiaomi Mi Band 3 Xiaomi, Wearables, Wearable, Mi Band, Xiaomi Mi Band 3 Xiaomi
Mehr zum Thema: Wearables
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:15 Uhr Wasserdichte Wlan Mini Kamera, NIYPS Full HD 1080P Kleine Überwachungskamera, Mikro Wifi Nanny Cam mit Bewegungserkennung und Infrarot Nachtsicht,Innen/Aussen Wireless Weitwinkel IP Sicherheit KamerasWasserdichte Wlan Mini Kamera, NIYPS Full HD 1080P Kleine Überwachungskamera, Mikro Wifi Nanny Cam mit Bewegungserkennung und Infrarot Nachtsicht,Innen/Aussen Wireless Weitwinkel IP Sicherheit Kameras
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
39,99
Ersparnis zu Amazon 33% oder 20

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden