Firefox bekommt die Möglichkeit, mehrere Tabs gleichzeitig zu bedienen

Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Bildquelle: Geralt Altmann/CC0
In den vergangenen Monaten haben die Macher von Firefox zahlreiche Maßnahmen umgesetzt, um den nicht (mehr ganz so) beliebten Browser optisch und funktionell aufzufrischen. Demnächst gibt es weitere und sicherlich interessante Neuerungen, die Tabs betreffen. Es gibt wohl kaum einen Browser-Nutzer, der nicht mit mehreren Tabs arbeitet, derartige Reiter sind auch nicht mehr wegzudenken. In Bezug auf die Funktionalität haben wir aber noch lange nicht das Ende der sprichwörtlichen Fahnenstange erreicht, das zeigen nun die Pläne der Firefox-Macher Mozilla.

Mehrere Tabs gleichzeitig bedienen

Wie der Firefox-Experte Sören Hentzschel auf seinem Blog schreibt, kann man aktuell nur einen einzigen Tab verschieben oder schließen. Das will Mozilla ändern und arbeitet an einer Funktionalität, die es erlaubt, mehrere Tabs gleichzeitig zu bedienen. Firefox: Multi-Tab-ManagementAktionen für einzelne und mehrere Tabs Die Funktionsweise ist durchaus so, wie man es erwarten kann: Mit Hilfe der gedrückten Strg- bzw. auf Macs Cmd-Taste kann man mehrere Tabs auswählen, diese Art der Bedienung bzw. Auswahl kennt man von Explorer, Fotos und ähnlichem. Auch das Drücken der Shift-Taste wird das System unterstützen, dieses ermöglicht eine Von/Bis-Auswahl der Tabs. Per Kontextmenü kann man schließlich auch noch alle gerade offenen Tabs auswählen.

Kontextmenü-Aktionen

Über das Kontextmenü, das man per rechter Maustaste bekommt, kann man dann in weiterer Folge diverse Aktionen durchführen. Diese werden sich aber nicht signifikant von den Möglichkeiten unterscheiden, die man schon jetzt für einen einzelnen Tab hat. Firefox: Multi-Tab-ManagementDer neue Tab-Manager ersetzt das bisherige Overflow-Menü Alle Funktionen, die man schon jetzt für einen Reiter hat, werden dann auch für die Mehrfachauswahl anwendbar sein, das betrifft etwa das Neuladen der Tabs, das Stummschalten, das Setzen von Bookmarks und das Anpinnen.

Neu dazukommen soll aber die Möglichkeit, ein einzelnes Tab ganz ans Ende oder den Anfang zu verschieben. Praktisch ist sicherlich auch die geplante Option, ein doppeltes Tab automatisch schließen zu können. Außerdem wird die Schaltfläche, die Tabs anzeigt, die nicht auf dem Bildschirm Platz haben, künftig dauerhaft sichtbar sein. Darüber wird man Aktionen wie Stummschalten oder Setzen von Bookmarks (für alle geöffneten Tabs) durchführen können.

Mehr zum Firefox-Browser:
Download Mozilla Firefox
Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Geralt Altmann/CC0
Mehr zum Thema: Firefox
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Fitness Tracker, ELEGIANT Fitness Armband Sportuhr Fitness Uhr Sport Armband Schrittzähler Aktivitätstracker IP68 wasserdicht Smart Armbanduhr mit Pulsmesser Kalorienzähler Blutdruckmesser SMS MeldungFitness Tracker, ELEGIANT Fitness Armband Sportuhr Fitness Uhr Sport Armband Schrittzähler Aktivitätstracker IP68 wasserdicht Smart Armbanduhr mit Pulsmesser Kalorienzähler Blutdruckmesser SMS Meldung
Original Amazon-Preis
20,99
Im Preisvergleich ab
25,99
Blitzangebot-Preis
16,76
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,23

Tipp einsenden