Windows 10 wird im Herbst diverse flüssigere Animationen erhalten

Das aktuelle Betriebssystem von Microsoft wird zwar regelmäßig aktu­a­li­sie­rt, so richtig aufregend sind die Neuerungen aber seit bereits einer Wei­le nicht mehr. Das dürfte sich im Herbst 2021 ändern, denn Windows 10 wird "Sun Valley" bekommen ... mehr... Microsoft, Windows 10, DesignPickle, Windows Logo, Windows 10 Logo, 21H2, Windows 10 21H2, Windows 10 21H2 Update Microsoft, Windows 10, Windows Logo, Windows 10 Logo, 21H2, Windows 10 21H2, Windows 10 21H2 Update

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Man könnte doch beim Kopieren auf beiden Seiten jeweils einen Aktenstapel machen wo dann die Blätter wie früher von einer, zur anderen Seite fliegen nur dass der Stapel links oder rechts, ja nach Kopiervorgang dann größer oder kleiner wird. ;)
 
@Windows 10 User: so wie es bei longhorn geplant war? Wird nicht kommen. Skeumorphismus ist schon lang tot
 
@Ludacris: Na so ganz nicht, es ist halt nur vereinfachter und schlichter geworden. Zum Beispiel die kreisenden Punkte usw.... sind nur kleinere Beispiele. Also ich finde es würde da schon ein paar feine kleine Animationen geben die man an das Windows 10 Design anpassen könnte. :)
 
konkrete Wünsche für Animationen? Ich wünsche mir eine schön bunte und lange Animation, die mich bei den Einstellungen bei genau dem Schalter begrüßt, mit dem ich so viele Animationen wie möglich einfach abschalten kann. Da es nie einen Schalter für sämtlichen Schnickschnack geben wird, darf diese von mir gewünschte Animation auch zu denen gehören, die auch nach Umlegen des Schalter zwangsweise aktiv bleiben ... um meine Erinnerung immer wieder aufzufrischen, wenn ich in Versuchung kommen sollte, meine Entscheidung zur Abschaltung von Animationen nochmal zu überdenken...
 
Ich würde mich eher über praktischere Neuerungen freuen. Bspw. mehrere Tabs im File Explorer, das schon seit Jahren gefordert wird und von MS selbst vorgestellt wurde.
 
@Ryou-sama: Installiere dir einfach Q-Dir, der Dateimanager hat alles, was man nur brauchen kann!
 
@Justin Credible: Nutze ich auch schon seit langen, weil's MS ja selbst nicht hinbekommt das mal zu implementieren.
Das einge was ich bei Q-DIR vermisse is die direkte Unterstützung des "Dark Mode".
 
@Ryou-sama: DAS wäre mal ein Feature das wohl viele begrüßen würden, anstatt irgendwelche "Animationen" oder "grafische Updates" heraus zu geben, aber scheinbar orientiert man sich lieber darauf das es "schmucker" aussieht, anstatt mal auch etwas zu bringen das einem die Arbeit "erleichtern" bzw. "Spaß dabei" bringen würde.
 
@Tomy Tom: Tja, "if you can´t make it good, make it look good" :-(
 
@Ryou-sama: Da warte ich auch schon ewig drauf und nutze seit langem das Explorer Addon "QtTabBar" - funktioniert super und ist hoch konfigurierbar. Außerdem OpenSource.
 
Diese ganzen Animationen sind absolute Spielerei! Statt dessen wären andere technische Verbesserungen wesentlich wichtiger und interessanter! Animationen fressen nur geringfügig Rechenleistung, die mir bei meiner Bild/Videobearbeitung sinnvoller eingesetzt wäre!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beiträge aus dem Forum

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!