Huawei P40 (Pro): Alle Details zu den Google-freien Top-Smartphones

Huawei bringt in dieser Woche seine neuen Flaggschiff-Smartphones der P40-Serie auf den Markt. Hierzulande startet man vor allem mit dem Hu­a­wei P40 und Huawei P40 Pro, zu denen uns jetzt sämtliche Spezifika­tio­nen, Preise und weitere Details ... mehr... Smartphone, Huawei, Huawei P40, Huawei P40 Pro Bildquelle: Huawei Smartphone, Huawei, Huawei P40, Huawei P40 Pro Smartphone, Huawei, Huawei P40, Huawei P40 Pro Huawei

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dafür das huawei ohne google auskommen will finde ich die geräte etwas überteuert. da viele wichtige apps wegfallen
 
@cs1005: Warte 1 oder 2 Monate dann sind die Preise im Keller
 
@cs1005: Absolut falsch !!!

Niemand braucht den Google-Play-Store und schon gar nicht die Google-Schnüffel-Apps !!!

Der Aptoide-Store bietet alles, was man zum Leben mit einem Android-Phone benötigt.

Zusätzlich gibt es bei Aptoide kein Geo-Blocking. So ist beispielsweise die BBC-Sounds-App bei Google geogeblockt. Bei Aptoide bekommt man sie ohne Probleme.

Außerdem sind App-Updates bei Aptoide schneller verfügbar.

Vor ein paar Tagen kam ein verzweifelter Arbeitskollege mit einem etwas älteren Samsung-Gerät zu mir, da nichtmal mehr der Browser funktionierte, schon gar nicht WhatApp.

Da dieser Kollege von der eher vorsichtigen Natur ist, möchte er auch keinen Google-Account einrichten, was ich absolut nachvollziehen kann.

Ich habe ihm dann via Kabelverbindung den Aptoide-Store aufgespielt und installiert.

Kurz darauf kamen schon alle Updates für die installierten Apps. Dann habe ich ihm noch den Firefox-Browser installiert.

Jetzt hat der Kollege wieder ein funktionierendes Mobiltelefon und ist zufrieden.

Also... Wer braucht Google???

Ach ja... so ganz nebenbei... Ich persönlich deaktiviere auch sämtliche Google-Apps. Lediglich Google-Play-Dienste und Google-Play laufen noch.

Ich vergaß... Wer eine gute Alternative sucht ist mit UMIDIGI (gibt es auch bei Amazon) bestens bedient. Ich nutze diese Geräte schon seit zwei Jahren.

Ein Gerät dient sogar als reine Navigationslösung mit der Magic-Earth-App. Diese Kombi funktioniert besser, als jedes reine Navigationsgerät. Punktgenau bis vor die gewünschte Adresse.

Bei Interesse: https://www.umidigi.com/page-umidigi_power3_activity.html
 
das kleinere Gerät mit schlechterer Kamera - geht gar nicht.
 
@bronko2000: hast Recht, wie verdammt soll man damit Fotos, für die man mächtig bewundert wird machen bzw wie soll das Gerät das wenig Ahnung haben seines Besitzers bloß kompensiert kriegen, mit so ner schrecklich unfähigen Kamera drinne ?! *fg Hätte Huawei mal rechtzeitig dich gefragt, aber die fragen ja einfach nicht !!1!
 
@DerTigga: Also findest du es gut, dass die technisch beste Kamera-Ausstattung nur in den unhandlichen Riesenflatschen verbaut wird? Respektiere ich als deine Meinung, weil du vermutlich kein technik-affiner Mensch bist. Was dein Gesabbel mit dem Kompensieren wiederum soll ... lässt ja höchstens ungünstige Rückschlüsse auf dich zu, nach dem schmalbrüstigen Kommentar, was :-)
 
@bronko2000: Du meinst womöglich ernsthaft, das dein obiges, aus 9 Worten bestehendes Sätzlein SCHON all das enthalten bzw ausgedrückt hat, was du jetzt erst und trotzdem nur ansatzweise als deine Sicht der Dinge durchschimmern lässt ?
Das du meine Ironie und den Sarkasmus weder sauber identifiziert noch respektiert gekriegt hast - du nennst es schließlich unzutreffender Weise: Gesabbel - ist sicher das wahre Absprungbrett für deine danach getätigten suspekten Vermutungen. Da das echte Unfähigkeit sein könnte, verkneif ich mir (noch), bei einem deiner Beiträge auf Minus zu kliggern ..
So ganz grundsätzlich und ohne das ich damit meine Privatmeinung ausdrücke: du hast nen Recht gegen den Hersteller, das er deiner Sicht der (Kamera)Dinge entspricht .. weil .. ?
Du kannst beweisen, das auch im kleineren Gerät genug Platz zum Verbauen können zur Verfügung steht ?
Oder reicht da dein 'geht garnicht' Dickkopf und schon hat ein Hersteller das hinzuferkeln, ist ja schließlich egal, wieviel (den) das im Zweifelsfall kostet und wie lange es dauert, dein Wille hat zu geschehen ?
 
@DerTigga: oh, dass ich deinen Ausbruch an Ironie nicht als solchen erkannt habe und jetzt mit einer Wall of Text beglückt werde - interessant. Da nehm ich gern lieber ein paar Minus mehr als Antwort, ich kann mir doch eh nichts davon kaufen :-) aber wollen wir mal friedlich sein, vielleicht war Gesabbelt als Reaktion etwa übertrieben - sorry dafür. Allerdings - wo liest du denn aus meinen mageren Worten, dass ich auf ein Recht gegenüber dem Hersteller poche? Mitnichten. Bin nur schwer genervt, für ein Flagship nur auf unhandliche Riesengeräte zurückgreifen zu können. Abgesehen von Pixels natürlich!
 
@bronko2000: genau das mit den mageren Worten ist der Punkt: zu guten Prozentsätzen biste selbst Schuld, das und wenn du Interpretationsspielraum nicht zumachst, mindestens einengst, durch von Anfang an mehr Worte liefern. Das dir das fast schon zuwider ist, ersehe ich aus deiner Verwendung des 'Wall of Text' und 'beglücken', gegen mein 'mehr' Worte hinschreiben ..
Hat so zu gehn bzw solche 9 Wort Magerquark Dingers von dir haben gefälligst zu reichen ?
Falls du es allerdings magst bzw bevorzugst, öfters auf die Art mit Anlauf und beiden Füßen auf einmal ins (Minus)Fettnäpfchen zu latschen (weil andere vorsätzlich außerstande setzt, dich gleich und richtig verstehen zu können) will ich nix gesagt bzw geschrieben haben ;-)

Vom Anschaffungspreis her gesehen verstehe ich eine Abneigung bezüglich großer Smartphones durchaus. Ich hab nen 6,39 Zoll Smartphone und nen älteres 8,4 Zoll Tablet in Verwendung. Benutze wesentlich lieber das Tablet, alles etwas weniger zwanghaft und nicht so fummelig klein, bin merklich weniger angespannt und genervt, als bei ähnlich langer Smartphone Nutzung.
Bekanntlich kann man auch noch so hart im Nehmen sein, mit zunehmendem Alter werden die Augen einfach schlechter.
Ich hab jedenfalls in Summe den Punkt erreicht, wo mir selbst die 8,4 zu wenig sind. Ich hoffe Huawei bringt im April wirklich, um nicht zu sagen endlich: das 10 zoll Matepad Pro in deutsche Läden ..
 
Tolles Gerät, könnte mein nächstes Smartphone werden
 
Huawai OHNE GOOGLE finde ich SEHR GUT!!! Ich brauche mein Telefon auch eigentlich zum telefonieren. In der anderen Zeit nehme ich am realen Leben teil, und schleiche nicht ständig in der Welt der Apps herum. Wer Google Apps brauch wird Wege finden sich die zu installieren. Geht ja bei der anderen Firma auch, mit dem entsprechenden Jailbreak.
Und bei Überteuert, verweise ich auf "Samsung" und "Apple". Die sind genauso überteuert, wie vieles andere auch. Angebot und Nachfrage wirds regeln, denke ich.
Und wenn ich besondere Fotos haben will, kauf ich mir nen anständigen Fotoapparat.
 
@mgbd0001: Seh ich auch so, bei meinem Google-Android habe ich alles durch andere Apps ersetzt und die Google-Apps gesperrt und deaktiviert so gut es ging.
 
@bebe1231: Hast du ein paar gute Empfehlungen für mich? Ich bin aktuell komplett bei Google gefangen wegen Gmail, GDrive, Kalender, Google Maps etc. und suche eigentlich gute Alternativen. Nach Möglichkeit aus einem Ökosystem.
 
@Mr.Lucius: Anstatt Gamil nutze ich den Blackberry Hub+. Da ist Kalender, E-Mail und Kontakte und noch ein paar Sachen enthalten, kostet irgendwas um 1.-€ im Monat, aber das lohnt sich echt. Kannst auch mal 30 Tage lang testen. Anstatt Maps nutze ich Here WeGo und als Browser nehm ich Firefox. Das ganze Googlegedöns, bis auf den Play Store, hab ich per NetGuard geblockt.
 
@bebe1231: Ich habe auch auf meinem Nokia soweit es geht Google die Berechtigung genommen. Letztlich ist das Google-Konto bei mir nur für den Play-Store und zwangsweise für das Whatsapp-Backup da. Alles andere (Email, Kontakte, Kalender etc.) läuft über das MS-Konto weiter. Auch benutze ich die Microsoft-Apps soweit es geht anstelle der Google-Dienste. Also OneDrive, Outlook und Office als Beispiel zu nennen.
 
@mgbd0001: Wer mit einem Smartphone nur telefoniert und ansonsten damit nichts macht, der hat wohl die letzten Jahre ein für ihn überteuertes Gerät genutzt. ;)
 
@mgbd0001: Ok boo... ich verkneife es mir.
 
Schade, dass man sie bei den Providern nicht mehr bekommt.

Gespannt ob das P40 nun mal ein Komplettpakett ist. Das Mate 30 Pro und das P30 Pro waren ja nicht ganz die Flaggschiffe.
 
Alao, der P40 ist kleiner als S20 , was ich mir noch Wunsch sind die Stereo Lautsprecher ?. Google Play kann mann sowieso Manuel installieren ...
 
@SelmanWien: wurde letztens nicht festgestellt, dass man den PlayStore nicht nachträglich installieren kann? Da mittlerweile eine Fehlermeldung kommt?
 
@SelmanWien: Installieren ja, aber lässt sich nicht mehr starten.
 
wer kauft denn noch huawei? der hersteller befindet sich bei den amerikanern auf einer schwarzen liste. gute hardware, aber software seitig tot. also how cares...
 
@Bobbie25: Who cares. About the other ones.
 
@DerTigga: who cares about huawei... ;) gibt genügend andere in china. ende des jahres sind die weg vom fenster wenn es um die handy sparte geht oder es passiert noch einmal was. privat ist mir das latte...
 
@Bobbie25: deine Hellseherfähigkeit .. schon amtlich bestätigt und patentiert ? Oder womöglich wegen Verdacht auf paar (Zaun)Latten zuwenig wieder weggeschickt worden ? *fg
Das was im Moment und zwangsläufig weltveränderndes passiert, sollte dir nicht entgangen sein.
 
@Bobbie25: Gerade deswegen. Ich würde mir wünschen das mehr Leute auf amerikanische Produkte verzichten.

Irgendwann Land wir auch auf einer solchen politischen Liste.
 
@ibecf: ich denke das wird schwer aber es rücken bestimmt noch genügend chinesische hersteller nach.
 
Huawei hat finde ich seinen Reiz verloren seitdem die sich preislich ehr an Samsung und Apple orientieren... Nun bekommt man ja auch noch ein "halbes OS" (überspitzt geschrieben)... was bringt einem dann noch der Griff zu Huawei? Dann lieber nen Xiaomi.
 
@Stefan_der_held: Und was machst, wenn Trump "Schaumi" auch ausbootet? ;)
KLEINER TIPP: Nokia (aktuell das 8.3) mit Android One.
Und nur halb so teuer.

Preislich an Samsung und Apple orientieren, wäre wohl 1300 bis 1500€, siehe aktuelle Flaggschiffe.
Das Mi 10 Pro wird auch um die 850€ kosten.
Da reizt ein P40 Pro doch mehr.

Und zu dem anderen Vorredner: Nein, Google Play Store lässt sich manuell NICHT mehr nachinstallieren. Wurde von Google gesperrt.
 
@Stefan_der_held: Was ich persönlich (mit einigen Jahren China-Erfahrung) glaube: Xiaomi wird das gleiche Spiel spielen. Erst günstig in den Märkten etablieren und dann Preisschrauben stark anziehen. Gleiches wird Oppo auch treiben :) Das ist eine gängige "Taktik" um an Marktanteile zu kommen und sich dann breit zu machen :)
 
Ich finde es gut, dass das P40 nicht gewachsen ist und immer noch die Größe vom P20 hat.
Das aber keine Periskopische Kamera eingebaut wurde (was manche früheren bilder zu hoffen ließ) ist schade. Also wird es noch kein 10x Zoom haben. Ob dann der Sprung vom P30 noch so groß ist!?
Bin vom P20 auf das P30 erst vor einem Monat gewechselt und da finde ich den unterschied noch sehr spürbar.
 
Ob man mit dem Altanativ-Google glücklich werden wird, ist abzuwarten. Die Apps, die dort angeboten werden, müssen erst mal beweisen, ob sie den gleichen Nutzen bieten, wie die von Google. Das da auch zwielichtige Gestalten mit Abzock-Apps lauern, dürfte wohl zu erwarten sein. Und dann ist das Gejammer groß und Huawei der Sündenbock. Dann im Zweifel das kleinere Übel mit Huawei-Apps.
 
https://www.youtube.com/watch?v=SLdNDpgIzpY&feature=emb_title
HUAWEI P40 Serie Online Launch Event!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Aukey Bluetooth Empfänger, NFC-fähiger kabelloser Audio Adapter mit Bluetooth 5, Doppel-Verbindung, Freisprechfunktion für zu Hause und Audio System im AutoAukey Bluetooth Empfänger, NFC-fähiger kabelloser Audio Adapter mit Bluetooth 5, Doppel-Verbindung, Freisprechfunktion für zu Hause und Audio System im Auto
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,99
Ersparnis zu Amazon 32% oder 5,99