Dezember Patchday startet kumulative Windows 10-Sicherheits-Updates

Microsoft hat den Dezember Patch-Day gestartet und Aktualisierungen für alle Windows 10 Versionen herausgegeben - inklusive den älteren Versionen, wie einem Update für die erste Windows 10 Version vom Juli 2015 für den Long Term Servicing Branch. mehr... Windows 10, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Windows 10 Threshold Bildquelle: Microsoft Windows 10, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Windows 10 Threshold Windows 10, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Windows 10 Threshold Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch das Handy zieht sich das Update ;-)
Wenn Android auch so regelmäßig Sicherheitsupdates bringen würde...
PS: Hatte hier noch kein einziges "meldepflichtige" Sicherheitsproblem.
 
@AWolf: Auch bei Android gibt es einen monatlichen Patchday, an dem verschiedene Hersteller teilnehmen.
 
@TiKu: mit einigen wenigen Modellen.
 
@TiKu: Leider ist das mehr wie ein Glückspiel, welcher Hersteller welches Smartphone überhaupt beliefert. Garantiert ist da ja leider nix. Selbst bei den großen der Branche sieht man ja, wie schlecht das funktioniert (Samsung). Und von "monatlich" kann hier nicht die Rede sein. Bis vor wenigen Tagen war das Patchlevel eines S7 noch auf August 2017. Und das Anfang Dezember!
 
@AWolf: Und was wird beim handy angepasst ausser der Buildnummer? nichts.. danke
 
@-adrian-: @AWolf schrieb von S i c h e r h e i t s u p d a t e s, die finden unter der Haube statt, von denen sieht man nichts, dennoch sind sie wichtig. Es ist also nicht nur an dem, daß bloß die Buildnummer hochgezählt wird.
 
Seit heute morgen keine Defender-Updates mehr.
Definitionsupdate für Windows Defender Antivirus - KB2267602 (Definition 1.259.218.0) - Fehler 0x80070643
Nach dem Googeln zeigt sich, daß es mehreren so geht :-(
Altes Image (10 Tage alt) aufgespielt - sofort tritt hier auch der Fehler auf
Soviel zum Patchday........
Hier die anderen Betroffenen:
https://www.tenforums.com/windows-updates-activation/100143-windows-defender-update-fails.html
 
@news1704: Und was hat das jetzt mit dem Patchday zu tun, wenn du seit heute morgen Probleme mit dem Defender hast? Nichts, Hauptsache mal wieder raumgemault.
 
@news1704: Bevor die Cumulativen Updates eingespielt werden, sollte der WD aktualisiert werden, dann gibt es auch keine Probleme, zumindest funktioniert es bei meinen Rechnern so....
 
1,5h drei PC aktualisiert.
Ohne Fehlermeldung.
 
Gut dass man nun die Sicherheitsupdates auf bestimmte Zeit verschieben kann. Dann kann man hier wenigstens mal ein paar Tage warten, bis es entweder passt oder zurueckgezogen wird
 
Patch wurde wohl "fehlerfrei" eingespielt, aber es hab beim Neustart erstmal einen BSOD.
Nach dem Reset lief es normal ab 35% durch und Patch ist drin.
chkdsk sagt, alles okay.

Nur mal so als Senf dazu.
 
Ich habe nach diesem Update kein WLAN Zugang zum Router mehr. Sowohl auf PC, wie auch auf dem Laptop. Das ist wirklich zum Kotzen. Update KB4054517 wurde fehlerhaft installiert. Ist es bekannt wie man das lösen kann?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen