Das endgültige Aus: Surface 3 aus allen Microsoft Stores entfernt

Windows 10, Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3, Surface 3, Microsoft Tablet Bildquelle: Microsoft
Das Surface 3 war das letzte günstig erhältliche Tablet von Microsoft. Bereits vor längerer Zeit wurde ein Ende der Produktion in Aussicht gestellt. Nachdem es schon im November in den meisten Fällen vergriffen war, entfernt Microsoft das Tablet nun offiziell aus den Stores. Darüber hat OnMsft berichtet. Am 1. November des vergangenen Jahres berichteten wir bereits darüber, dass das Gerät hierzulande bei vielen Händlern nicht mehr erhältlich war. Die Redmonder gehen nun noch einen Schritt weiter: Im US-Store des Unternehmens wird das Surface 3 überhaupt nicht mehr angezeigt. Stattdessen wird man auf die Startseite der Website weitergeleitet. Da die Verkaufszahlen stark zurückgingen und mit den Geräten Surface Book und Surface Pro 4 Alternativen bestehen, ist die Produktion des Surface 3 endgültig eingestellt worden.


Gerüchte zum Surface Phone aufgefrischt

Allerdings werden hiermit auch wieder die Gerüchte um ein mögliches Surface Phone angeheizt: In den vergangenen Tagen tauchten Berichte um ein Windows 10 in der Cloud auf. Zusätzlich soll weiterhin an einer vollwertigen ARM-Unterstützung gearbeitet werden. Da das Surface 3 nun als Plattform für den Einsatz dieser Versionen wegfällt, können wir davon ausgehen, dass Microsoft an einem völlig neuen Produkt arbeitet. Möglicherweise werden noch in diesem Jahr Details zu einem Surface Phone veröffentlicht.

Das Surface 3 hebt sich von den restlichen Surface-Geräten ab, welche nicht zu der Pro-Reihe der Tablets gehören. Im Gegensatz zum Surface RT und Surface 2 wurde hier ein Intel Atom-Prozessor verbaut. Die beiden anderen Geräte wurden mit einer ARM-CPU ausgestattet. Hierauf lief das angepasste Betriebssystem Windows RT, welches später von Microsoft eingestellt wurde. Auf dem Surface 3 konnte eine vollwertige Windows-Version verwendet werden. Windows 10, Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3, Surface 3, Microsoft Tablet Windows 10, Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3, Surface 3, Microsoft Tablet Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden